Vermögen von Justin Bieber

Geschätztes Vermögen: 200 Millionen Euro

Justin Bieber Vermögen
© Jaguar PS / Shutterstock.com

Schon im Alter von 16 Jahren machte Justin Bieber im Zuge der „My World Tour 2010“ seine ersten Millionen. Mehreren Quellen zufolge konnte er im Jahr 2013 Einnahmen in Höhe von rund 50 Millionen Euro verzeichnen, die sein Gehalt, Projekteinnahmen und auch Werbeeinnahmen beinhalten.

Diesen Wert konnte er im nachfolgenden Jahr noch einmal steigern – ganze 70 Millionen Euro Einnahmen sollen es im Jahr 2014 gewesen sein. Wie hoch das Justin Bieber Vermögen letztendlich wirklich ist, weiß niemand so wirklich.


So ist es auch wenig verwunderlich, dass Bieber im Kino mehrere hundert Dollar für sich und seine Freunde ausgibt, sich Luxusvillen und Rennen durch die Straßen Miamis leisten kann. Zuletzt kündigte er an, dass er mit seinen damals 19 Jahren in Rente gehen würde – ein einfacher PR-Gag.

Justin Biebers Anwesen

1.Los Angeles mansion: Zu seinem 18. Geburtstag belohnte sich Bieber selbst mit dem Kauf einer Villa in Los Angeles für 10 Millionen $ (umgerechnet rund 7 Millionen €). Das Anwesen wurde zuvor von Ashton Kutcher für 50.000 $ im Monat gemietet. Von seinem Mentor Usher bekam Bieber zum Geburtstag übrigens ein Elektroauto im Wert von 100.000 $ geschenkt. Das Haus ist dreistöckig und verfügt über 5 Schlafzimmer und 8 Bäder, eine exklusiv gestaltete Gourmet-Küche, eine Bar, ein Privattheater, einen Fitness- und Massageraum und einen atemberaubenden Infinity-Pool, der an einem Ende so abgesenkt ist, dass er den Anschein erweckt, ins Unendliche zu verlaufen.

2.New York Appartment: Neben der Selbstschenkung einer luxuriösen Villa zu seinem 18. Geburtstag besitzt Justin Bieber auch ein Luxus-Appartement in New York – ein Geschenk seiner Großmutter und Mutter zu seinem 16. Geburtstag. Mit einem Wert von 1,7 Millionen $ ist es nicht das teuerste, aber immer noch ein ausgeprägter Luxus für einen damals 16-Jährigen. Es verfügt über 3 Schlafzimmer und 4 Badezimmer. Das Appartement ist großzügig gestaltet und mit glänzend weißen Marmorboden geschmückt. Das Wohnzimmer bietet einen atemberaubenden Blick über ganz New York.

3.Calabasas mansion: Biebers 3. Anwesen befindet sich in Calabasas, Kalifornien. Das Landgut ist 1,28 Hektar groß, gehörte einst dem Schauspieler Eddie Murphy und wird auf dem Markt mit einem Wert von 6 Millionen Dollar gelistet. Das Haus verfügt über sechs Schlafzimmer, sieben exotische Bäder, eine gut ausgestattete geräumige Küche, ein riesiges Wohnzimmer und zwei separate Garagen. Das Haus umfasst zudem wunderbar gestaltete Treppenhäuser, sechs Kamine, einen Fahrstuhl, einen wunderschönen Pool und einen Wellnessbereich. Zusätzlich sollen noch ein privates Theater und ein Spielzimmer hinzukommen.

UPDATE: mitterweile soll er das Anwesen, auch wegen zahlreichen Auseinandersetzungen mit den Nachbarn, an Khloe Kardashian verkauft haben.

Justin Biebers Fahrzeuge

1.Porsche Turbo 997: Justin Bieber wird des Öfteren in seinem mattschwarzen Porsche 997 Turbo mit rotumrandeten Felgen gesichtet. Das Auto ist die interne Bezeichnung für das Porsche 911-Modell und wurde zwischen 2005 und 2011 verkauft. Es wird von einem 3,6-Liter-Boxermotor angetrieben und erreicht 200 km/h in 12,8 Sekunden. Der 997 ist der kommerziell erfolgreichste 911-er aller Zeiten und wird heute noch von vielen Reichen und Berühmten geschätzt.

2.Ferrari 430: Auch einen stilvollen Ferrari F430 kann Bieber sein Eigen nennen, den er kaufte, als er gerade einmal 16 Jahre alt war. Der Sportwagen, der von dem italienischen Autohersteller Ferrari von 2004 bis 2009 produziert wurde, ist ein Nachfolger des Ferrari 360. Biebers mattgrauer Rennbolide wird von einem 4,3 Liter V8-Benzinmotor angetrieben.

3.Lamborghini Gallardo: Bei diesem italienischen Rennpferd im Wert von rund 200.000 $ handelt es sich um ein Geschenk von seinem Freund P. Diddy. Dieser versprach Bieber die Schlüsselübergabe zu seinem 16. Geburtstag und hielt sich dran. Der Lamborghini wird von einem 5,0 Liter V10-Motor angetrieben, die Außenseite besteht aus thermoplastisch geformten Platten und besitzt die traditionellen Flügeltüren.

4.Swag Car: Der kompakte Smart ist das einzige kleine Auto in Biebers Sammlung. Klein, glänzend und in pechschwarzer Erscheinung kommt das Biebermobil daher. Bieber fügte seinen eigenen Stempel dem Fahrzeug bei, indem er das Smart-Logo mit den Worten „Swag Car“ ersetzte, wodurch es einen maßgeschneiderten Look erhielt und seine „Coolness“ ausdrückt.

5.Fisker Karma Hybrid Car: Sein Manager Scooter Braun machte ihm zu seinem 18. Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk, einen Fisker Karma Sportwagen – ein Hybrid mit Solardach und einer grünen Innenausstattung. Dieses Auto ist ein umweltfreundliches Fahrzeug, aber keinesweges weniger stilvoll. Die Sport-Limousine wurde 2008 hergestellt und ist seitdem bei Promis wie Leonardo DiCaprio, Politiker Al Gore und Colin Powell im Besitz. Das Auto wird von einem 22 kwH-Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt.

Justin-Biebers-Fisker-Karma
Justin Biebers Elektroauto (© Joe Seer / Shutterstock.com)

6.Mercedes-Benz Sprinter: Justin Bieber reiste zuletzt in einem großen Mercedes-Benz Sprinter zu einer Privatvorführung von The Hobbit. Auf den ersten Blick wirkt dieser von außen wenig stilvoll, weist aber auf der Innenseite eine Luxusausstattung auf. Die Beförderung von 10-15 Menschen ist problemlos möglich. Der Sprinter ist mit einem 3L V6-Turbo-Dieselmotor ausgestattet mit einem Fünfgang-Automatikgetriebe.

7.Ducati 848 Evo: Nicht in seiner extravaganten Fahrzeugsammlung darf natürlich ein Motorrad fehlen, obwohl er gar keinen gültigen Motorradschein besitzt. So kaufte er auf Empfehlung seines Freundes Usher eine Ducati 848 mit einer Höchstgeschwindigkeit von 273 km/h.

8.Ferrari 458 Italia: Justin Bieber ist für seine Liebe für schnelle Maschinen bekannt. Der Ferrari 458 Italia ist mit einem bezifferten Preis von rund 200.000 € und einer Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h eines der exotischsten Fahrzeuge seiner Sammlung. Die Innenausstattung des italienischen Rennpferdes weist eine detailierte Verwendung von Leder und sämtliche Gadgets auf, wie Satelliten-Navigation, Bluetooth, Wi-Fi, Handy-Konnektivität und so weiter..

9.Range Rover Evoque: Dieses individuell angepasste Gefährt ließ sich Bieber über 160.00 $ kosten, um seine Freundin Selena Gomez zu beeindrucken. Allein das Soundsystem ist über 80.000 $ wert. Der Innenraum des Autos wurde von dem Sänger selbst entworfen worden. Lederausstattung gemischt mit einer verrückten Lackierung und einem Cosworth-Motor – alles wählte der Pop-Star selbst aus.


Justin Biebers Privatjet

„Neuer Jet zu Weihnachten, und sie ist wunderschön“, kommentierte Justin Bieber den Kauf seines neuen Privatjets am Weihnachtsabend 2014. Glänzende Wände, cremefarbene Ledersitze und goldene Kissen stellen das Interieur des individuell gestalteten Fliegers.

Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um eine Gulfstream G650, wobei der Preis bei mindestens 50 Millionen Euro liegen soll.

Justin Biebers Urlaubsziele

1.St. Lucia: Teeniestar Bieber wurde zuletzt des Öfteren auf St. Lucia mit seiner (Ex-)Freundin Selena Gomez gesichtet, die einen Pärchenurlaub auf einer Yacht verbrachten. Saint Lucia ist ein Inselstaat in der östlichen Karibik an der Grenze zum Atlantischen Ozean. Palmengesäunte Sandstrände, exotische Korallenrife zum Schnorcheln und kristallklares Wasser machen die Insel zu eine der wertvollsten Naturschönheiten der Welt.

2.Bahamas: Ein weiteres Urlaubsziel Biebers ist die Inselgruppe Bahamas, die aus mehr als 3.000 Inseln besteht. Der Sänger wurde zuletzt auf der Grand Bahama Insel, die nur 55 Meilen östlich von Florida liegt, gesichtet. Die Insel bietet alle erdenklichen Arten von Luxus. Sie liegt inmitten von Kilometern von schönen Stränden, Naturschutzgebieten und kristallklarem Wasser. Während des Aufenthaltes genoss der Pop-Sänger Aktivitäten wie Kajakfahren, Delphin-Begegnungen, Luftkissenboot fahren, Jeep-Safaris, Tauchen und Fahrradtouren. Die Insel hat das beste Nachtleben in der Umgebung und ist ein idealer Ort, um dort seinen Urlaub zu verbringen.

3.Florida: Justin Bieber hat gerade einmal zwei Jahrzente seines Lebens auf dem Buckel und hat trotzdem schon mehr Orte auf der Welt als jeder andere junge Erwachsene gesehen. So gehört auch Florida zu seinen favorisierten Urlaubszielen, wenn es nicht sogar sein stiller Favorit ist. Der Ort St. Petersburg ist eines der am meistbesuchten Urlaubsziele in den USA. Dieser bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten, unter anderem zahlreiche Museen und Parks.

Justin Biebers soziales Engagement

Bieber ist mit vielen Wohltätigkeitsorganisationen verbunden, beispielsweise mit dem „Children’s Miracle Network“, die Hilfe bei Rettung und Verbesserung des Lebens von Kindern leistet, indem Geldmittel besorgt und diese in Krankenhäuser in ganz Nordamerika investiert werden. Das Benezifprojekt „Artists for Haiti“ schloss 85 Musiker zusammen, die die Single „We Are The World 25“ sangen und die Einnahmen einem wohltätigen Zwecke zukommen ließen.

Weitergehend unterstützt er das Rote Kreuz, das vor allem durch die Bereitstellung von wichtigen Blutkonserven bekannt ist. Zudem hilft er im Zuge der „New Look Foundation“ jungen Menschen aus unterversorgten Gemeinden, durch eigene Ideen und Kreativität einen Anschluss an die soziale Gesellschaft zu finden.

Justin Biebers Entdeckung und Karriereeinstieg

Bieber wird mittlerweile als der erfolgreichste Kinderstar seit Michael Jackson gehandelt. Er ist knapp hinter Katy Perry der zweitbeliebteste Promi auf Twitter mit über 50 Millionen „Followern“. Den Grundstein seiner Karriere legte er bereits im Alter von 12 Jahren, als er an einem lokalen Gesangswettbewerb teilnahm und den zweiten Platz belegte. Danach begann er sein Talent bekanntzugeben, indem er seine Performance-Videos auf YouTube hochlud und diese Aktion mit 10 Millionen Views honoriert wurde.

Der Pop-Manager Scooter Braun entdeckte ihn über YouTube und vermittelte ein Treffen zwischen ihm und dem R&B-Sänger Usher und Justin Timberlake. Im Jahr 2008 unterzeichnete Bieber bei Island Records und so verdiente er sich seinen Weg zu einem Major-Label-Vertrag und dem dementsprechenden Vermögen. Sein Album “ My World “ mit einem Begleitgesang von Usher erreichte Platz 6 in den Album-Charts und seine erste Single „One Time“ machte ihn weltweit populär.

Im Jahr 2010 wurde Justin Biebers Album „My World 2.0“ zum internationalen Hit und mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Er erhält für ein Konzert ein geschätztes Gehalt von 300.000 $ und häuft sein Reichtum, indem er seinen Namen für Kopfhörer, Bettwäsche, Kinderschmuck und sogar für einen Nagellack vermarktet. Außerdem überreichte er der Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres eine Locke seines Haares, die diese dann für 40.668 $ versteigerte und den Erlös an die „Gentle Barn Foundation“ spendete. Justin Bieber führt einen verschwenderischen Lebensstil.

1 KOMMENTAR

Deine Meinung?