Tags Posts tagged with "Bill Gates"

Bill Gates

Geschätztes Vermögen: 150 Millionen US-Dollar

Dan Bilzerian

Dan Bilzerian ist der Sohn des amerikanischen „Corporate Raider“ Paul Bilzerian und dessen Frau Terri Steffen. Dan Brandon Bilzerian, der armenische Wurzeln hat, wurde am 7. Dezember 1980 in Tampa, Florida geboren.

Sein Vater, Paul Bilzerian, wurde durch seine Tätigkeit als Finanzinvestor oder Unternehmensplünderer und durch umstrittene Geschäftspraktiken 1989 bekannt. Hierfür musste er eine zweijährige Haftstrafe verbüßen. Nach einer Strafzahlung von insgesamt 62 Millionen Dollar, zu der er verpflichtet wurde, meldete Paul Bilzerian Insolvenz an. Einen Großteil seines Vermögens hatte er zu diesem Zeitpunkt jedoch schon verschiedensten Familienmitgliedern überschrieben, unter anderem einen großen Teil auch an seinen Sohn Dan. Damit hatte Dan also einen sehr guten Hintergrund in der Welt des Business und eine gute Grundlage fur den Start.

Dan verpflichtete sich 1999 im Alter von 18 Jahren der US Navy und begann dort eine Ausbildung bei den US Navy Seals, die er jedoch wegen unsittlichem Verhalten einem Kommandanten gegenüber vier Jahre später ohne Abschluss verlassen musste. Daraufhin begann er in Florida ein Studium der Kriminologie, das er jedoch nie beendete.

Social Media King

Mit Bildern, die seinen luxiuriösen Lebensstil, leichtbekleidete Frauen und schnelle Autos zeigen, erlangte Dan Bilzerian auf sämtlichen Social Media Plattformen in kürzester Zeit tausende von Anhängern. Vor allem auf Instagram wachsen seine Follower stetig an, mittlerweile hat er über 31 Millionen davon, was ihm nicht umsonst den Namen des „Social Media King“ eingebracht hat.

Bill Gates of Poker

2009 begann seine Pokerkarriere mit der Pokerweltmeisterschaft in Las Vegas. Bei dieser schied Dan zwar mit dem 180. Platz aus, wurde jedoch ein Jahr später vom „Bluff Magazine“ als einer der skurillsten Pokerspieler ernannt.

Nach eigenen Angaben trat Dan Bilzerian mehrfach als Investor in Erscheinung, auch im Pokerbusiness. So beispielsweise als Kapitalgeber, für die in den Jahren 2010/ 2011 operierende Onlinepoker Plattform namens „Victory Poker“. Die Höhe seiner Pokergewinne werden auf etwa 50 Millionen Dollar geschätzt, der höchste Pokergewinn lag bei rund 11 Millionen, dies ließ er 2013 in einem Social Media Post verlauten.

Seine Art Poker zu spielen und dies öffentlich zu machen, verglich Dan mit einer Art Business und nannte sich aus diesem Grund den „Bill Gates of Poker“. Diesen Vergleich zog er nicht wegen des Pokerns an sich, was Bill Gates nicht tat, sondern die Menschen sollten verstehen, dass für Bilzerian das Pokern ein lukratives und geldeinbringendes Business darstellte.

Investmenst und Unternehmertätigkeiten

Neben seinen Tätigkeiten im Pokerbusiness und seinen Investments im Onlinepoker hat er auch Verbindungen zum Cannabis Business. Ignite International Brands, wie der offizielle Name seiner Firma lautet, ist die Aktie eines kanadischen Cannabis Start-Ups. Das Cannabisunternehmen vertreibt sowohl berauschende, als auch nicht berauschende Produkte. Sein Ziel mit dem Unternehmen ist es, die hochwertigsten Produkte, die der Cannabismarkt hergibt, anzubieten und damit Handel zu betreiben. Außerdem soll damit der Ruf der Droge in der gesamten Gesellschaft verbessert werden. Auch dabei nutzt Dan Bilzerian seine Reichweite auf den verschiedensten Plattformen. Auch die Umsätze mit dieser Firma sind Schätzungen zufolge (einen genauen Wert kann nicht ausgemacht werden) auf jeden Fall im Millionenbereich.

Neben dem Unterehemn im Drogenhandel hat Dan Bilzerian auch ein eigenes Videospiel auf den Markt gebracht. Die App, die zuammen mit der Firma Novasoft Games entwickelt wurde, trägt den Namen „Save Dan“. Das klassische Survivalgame handelt vom Hauptcharakter Dan, der sich im Kampf gegen zombiehafte Frauen beweisen muss. Dieses Computergame brachte ihm „nur“ 100.000 Dollar ein, da man das Spiel zum Download nun verboten hat. Laut den Stores der Apps habe das Spiel gegen bestimmte Richtlinien verstoßen und ist damit nicht mehr zum Download verfügbar.

Immobilien

Das Luxusleben von Social Media King Dan Bilzerian

Seine erste Villa verkaufte Dan Bilzerian 2016. Diese Villa trug den Namen Liebesvilla oder auch Villa Estate. Die in ihr beinhalteten 5 Schlafzimmer und neun Bäder reichten dem „Poker Playboy“, wie er sich selbst nennt, nicht mehr aus. Für über 5 Millionen US Dollar verkaufte er das 375 Quadratmeter große Anwesen, um sich kurze Zeit später eine neue, größerere Prachtvilla zu gönnen.

Diese neue Luxusvilla betitelte er mit „The One“. Sie steht in Bel Air in Los Angeles und kostetete dem Unternehmer vermutlich 90 Millionen US Dollar. Mittlerweile soll der Wert allerdings bei 250 Millionen US Dollar liegen. Das Haus, im Gebiet der Reichen und Schönen stehend, wurde vom Architekten Donald Bolin errichtet und besitzt eine Gesamtfläche von über 2.500 Quadratmetern. Die pompöse und weitreichende Fläche wird außerdem auch in der Größe der Garage deutlich: Die Garage bietet alleine Platz für nahezu 60 Fahrzeuge.

Im Haus selbst befinden sich 12 Schlafzimmer, 23 Bäder, fünf voll ausgestattete Bars, ein Heimkino, Weinkeller, mehrere Pools, ein Tennisplatz auf der Terrasse und viele weitere Räumlichkeiten. Alleine eines der Schlafzimmer soll über fünf Flachbildfernseher verfügen. Daneben gibt es noch eine komplette Kegelbahn mit zwei Bahnen.

Die umfangreiche Autokollektion von Dan Bilzerian

Dass das Anwesen genügend Platz für diverse Fahrzeuge beinhaltet, war Bilzerian äußert wichtig. Seine unzähligen Luxuskarossen sollten nämlich auch sicher und geschützt unterkommen. Eine Auflistung der teuersten Karossen ist im Folgenden zu sehen:

Dan Bilzerian Autos
  • Shelby Cobra (ca 2 Millionen US Dollar)
  • Rolls-Royce Ghost (ca 250.000 US Dollar)
  • Rolls-Royce Cullinan (ca 350.000 US Dollar)
  • Lamborghini Aventador (ca 480.000 US Dollar)
  • Ferrari 812 Superfast (ca 400.000 US Dollar)
  • Brabus Mercedes G63 AMG 6×6 (975.000 US Dollar)
  • Bentley Continental Flying Spur (ca 200.000 US Dollar)
  • Ferrari F430
  • Ferrari California
  • 1970 Toyota Land Cruiser
  • Fisker Karma
  • Ford Mustang Fastback von 1967
  • Dodge Ram 3500

Der gesamte Wert seiner Fahrzeuge schätzt man mittlerweile auf circa 6 Millionen US Dollar.

Das geschätzte Vermögen von Dan Bilzerian

Auch wenn man keine genauen Zahlen bezüglich seines Vermögens und seiner Einnahmen hat, so kann man wohl mit Sicherheit sagen, dass bei Dan Bilzerian Geld keine Mangelware ist. Ganz im Gegenteil vermutet man, dass er mittlerweile zu den reichsten Menschen in Amerika gehört. Man schätzt sein Gesamtvermögen auf etwa 140 Millionen Dollar. Den größten Anstieg seines Vermögens datiert man ab dem Jahr 2012. Seit diesem Jahr stieg sein Vermögen stetig und in Schritten von mehreren Millionen jährlich an. Wenn man von einem Vermögen um die 140 Millionen Dollar ausgeht, dann verdient Bilzerian in einer Woche 500.000 Dollar, was pro Tag satte 71.000 US Dollar wären.

Fazit ist, man erkennt, dass Dan Bilzerian nicht nur ein Haufen Frauen, Autos und Follower besitzt, sondern auch jede Menge Geld.

Interessante Fakten, die fast niemand über den selbsternannten Playboy weiß

  1. Ab und an ist Dan Bilzerian nicht nur auf Instagram mit leicht bekleidetetn Frauen zu sehen, sondern tatsächlich auch in Hollywood Filmen. So spielte er beispielsweise in „The Ecqualizer“ oder „Cat Run 2“ mit.
  2. Gesundheitlich ist Dan, trotz seines recht jungen Alters leicht angegriffen. 2006 erhielt er nach eigenen Angaben zwei und 2011 eine Herzattacke. Grund der Infarkte waren Angaben zufolge eine Mischung aus Kokain, Ecstasy und Potenzpillen, die Dan eingenommen haben soll. Dan nahm dies jedoch locker und triumphierte damit, dass er während des Krankenhausaufenthaltes viermal Sex mit seiner Freundin hatte.
  3. 2019 schaffte sich Dan Bilzerian ein äußerst ungewöhnliches und nicht ungefährliches Haustier an: einen Grizzly Bären. Anlässlich dieser Anschaffung veranstaltetet er eine riesige Hausparty mit dutzenden Frauen, die ihn bejubelten und pompös feierten.
  4. Durch eine bizarre und kuriose Wette verlor Dan 6 Millionen Dollar. Es handelte sich im Jahr 2017 wohl um eine „Kopf oder Zahl“- Wette, die Dan verloren hatte. Ihm selbst machte dieser Verlust wenig aus, er kommentierte diesen in einer Talkshow mit einem Grinsen als „Well, just f*** it!“.

Bilder:
Alle Bilder stammen von Dan Bilzerians Facebook Account. https://www.facebook.com/danbilzerianofficial/

Mit der richtigen Idee reich werden? Ja – hin und wieder mag das auch gelingen. Vor allem dann, wenn man mit seinen Projekten die Welt verändern konnte.

10. Platz: Sergey Brin – USA

Google

Sergey Brin, der als Fünfjähriger mit seinen Eltern von Russland in die USA ausgewandert ist, verfügt als einer der Google-Mitbegründer über ein Vermögen von rund 62 Milliarden US Dollar.

9. Platz: Carlos Slim Helu – Mexiko

Es war eine ausgesprochen zweifelhafte Transaktion, die den Mexikaner Carlos Slim Helu unter die Top 10 der reichsten Menschen der Welt gebracht hat. Im Jahr 1990 hat der Unternehmer die staatliche Telefongesellschaft Mexikos, Telmax, gekauft. Und das für gerade einmal 1,8 Milliarden US Dollar. Der tatsächliche Wert betrug zum damaligen Zeitpunkt jedoch mehr als 10 Milliarden US Dollar. Nachdem die Telefongesellschaft durch Carlos Slim Helu privatisiert wurde, hat dieser seine Monopolstellung ausgenutzt. Laut Forbes-Liste 2020 beträgt das Vermögen des Mexikaners 64,1 Milliarden US Dollar.

8. Platz: Larry Page – USA

Larry Page und Sergey Brin (Platz 10) haben sich an der Stanford University kennengelernt – ein Kennenlernen, das nicht nur ihr persönliches Leben verändern sollte, sondern auch einen Einfluss auf den gesamten Planeten nehmen würde. Denn gemeinsam schufen sie die Suchmaschine Google. Das Vermögen von Page beträgt 64,3 Milliarden US Dollar.

7. Platz: Larry Ellison – USA

Larry Ellison musste bereits turbulente Zeiten erleben. So lag das Vermögen des Oracle-Gründers zu Beginn der Jahrtausendwende bei rund 58 Milliarden US Dollar. Nachdem die Dotcom-Blase geplatzt war, musste er einen Verlust von um die 50 Prozent hinnehmen. Laut Forbes konnte Ellison aber sein Vermögen wieder deutlich steigern – laut aktuellen Berechnung beträgt Ellisons Vermögen 67,3 Milliarden US Dollar.

6. Platz: Amancio Ortega – Spanien

Ortega betreibt das Textilunternehmen Inditex. Dazu gehören etwa die Marken Pull & Bear, Bershka oder Zara. Der Spanier ist bereits seit dem Jahr 1963 in der Textilbranche tätig – damals hat er noch Bademäntel verkauft. 1972 hat er dann mit dem Unternehmen Confecciones GOA den Vorgänger für Inditex geschaffen. Das Vermögen liegt bei 76,9 Milliarden US Dollar.

5. Platz: Mark Zuckerberg – USA

Eine Geschichte, die Hollywood hätte schreiben können. Als Mark Zuckerberg im zarten Alter von 19 Jahren Facebook gegründet hat, wäre wohl niemand auf die Idee gekommen, es würde sich hier einmal um ein weltveränderndes Projekt handeln. Doch Facebook hat für eine unglaubliche Revolution gesorgt – das Internet wurde sozusagen auf den Kopf gestellt. Das Vermögen von Zuckerberg beträgt 80,7 Milliarden US Dollar. Info: 2019 betrug Zuckerbergs Vermögen „nur“ 62,3 Milliarden US Dollar.

4. Platz: Warren Buffett – USA

All jene, die sich mit Aktien befassen, werden schon einmal auf den Namen Warren Buffett gestoßen sein. Der Börsen-Guru liegt mit einem Vermögen von 89,4 Milliarden US Dollar auf dem vierten Platz im Ranking der Top 10 der reichsten Menschen der Welt. Das „Orakel von Ohama“ gehört zu den bekanntesten Investorenlegenden unserer Zeit.

3. Platz: Bill Gates – USA

Bill Gates war bereits schon einmal auf Platz 1 im Ranking der reichsten Menschen der Welt. Auch wenn der Microsoft-Gründer sein Vermögen neuerlich steigern konnte, sodass es nun bei 108,8 Milliarden US Dollar liegt, so liegt er aktuell aber „nur“ auf dem dritten Platz. Im vergangenen Jahr lag er noch auf dem zweiten Platz.

2. Platz: Bernard Arnault – Frankreich

Der französische Unternehmer Arnault hat sein Vermögen auf 113,6 Milliarden US Dollar ausgebaut. Somit konnte er den zweiten Platz im Ranking erreichen. Arnault ist Großaktionär des Konzerns Moët Hennessy Louis Vuitton.

1. Platz: Jeff Bezos – USA

Amazon - Jeff Bezos - einer der reichsten Menschen der Welt

Der Chef des Internetriesen Amazon war der erste Mensch auf dem Planeten, der es geschafft hat, ein Vermögen im dreistelligen Bereich zu erreichen. Aktuell liegt das Vermögen von Bezos bei 116,7 Milliarden US Dollar. Damit ist er auf Platz 1 – und der reichste Mensch der Welt.

Geschätztes Vermögen: 90 Milliarden Euro

Bill-Gates-Vermoegen
© Paolo Bona / Shutterstock.com

Auf die Frage, wer der reichste Mensch der Welt ist, lässt sich an dieser Stelle eine einfache Antwort geben. Mit einem geschätzten Vermögen von 100 Milliarden US-Dollar, was umgerechnet rund 90 Milliarden Euro entspricht, befindet sich Bill Gates an der Spitze der aktuellen Zusammenstellung des „Forbes“-Magazins, dicht gefolgt von Carlos Slim Helu. Jährlich wird eine Liste namens „The World’s Billionaires“ veröffentlicht, die nach realistischen Einschätzungen alle Personen weltweit führt, die über ein Vermögen im Milliardenbereich verfügen. Der Microsoft-Mitbegründer schaffte es in den vergangenen 20 Jahren 15 Mal auf den ersten Platz.

Auch wenn Gates seit mehreren Jahren nicht mehr für Microsoft aktiv ist, hält er immer noch 338 Millionen Aktien des weltweit größten Softwareherstellers. Diese haben einen Wert von rund 13 Milliarden Euro.

Nehmen wir ein einfaches Szenario an. Wird dieses Vermögen mit 2 % verzinst, so erhält Bill Gates auf einen Tag heruntergerechnet mehr als 3,88 Millionen Euro täglich, allein durch Zinsen. Das wären 162.037 € pro Stunde, 2.700 € pro Minute und 45 € pro Sekunde. Was Bill Gates im Jahr 2015 verdienen wird ist dennoch schwer vorherzusagen. Die Tatsache, dass er für sein und das Leben seiner Nachfolgegenerationen ausgesorgt hat, wird auch der stärkste Kritiker nicht anfechten.

Bill Gates Anwesen am Lake Washington

Der vermögendste Mensch der Welt lebt auf einem Anwesen mit einer Grundstücksgröße von über 6.100 Quadratmetern direkt an einer Uferseite des Lake Washington. Zugehörig ist ein 150 Meter breites Hafengebiet und ein Traumhaus. Dieses verfügt über sieben Schlafzimmer, 24 Badezimmer, darunter zehn Vollbäder, sechs Küchen und die gleiche Anzahl von Feuerstellen. Bill Gates kann eine große Privatbibliothek mit kuppelförmigem Dach sein Eigene nennen. Daneben einen olympischen Swimmingpool mit einem Unterwasser-Musiksystem, diverse Fitnesseinrichtungen wie eine Sauna, ein Dampfbad und ein Trampolin-Zimmer, ein Deko-Theater mit 20 Sitzplätzen auf 139 Quadratmetern, eine mit einem sechs Meter breiten Videodisplay ausgestattete Wand und weitere Innovationen auf dem höchsten Stand der Technik.

Mit Hunderten von Mikrocomputern werden die täglichen Aufgaben zu einem Kinderspiel. Die Lichter sind computergesteuert und schalten sich automatisch an, wenn er nach Hause kommt. Die Lautsprecher sind unter der Tapete versteckt, damit die Musik einem von Raum zu Raum folgt. Mit tragbaren Touchpads lassen sich sämtliche Geräte steuern – vom Fernseher über die Temperatursteuerung bis hin zu den Lichtern. Bill Gates Gäste werden bei einem Besuch befragt und mit einem speziellen PIN ausgestattet, den sie bei sich haben müssen, wenn sie das Anwesen betreten. Dieser kleine PIN verbindet sie mit den elektronischen Dienstleistungen des Hauses und passt diese automatisch auf den individuellen Geschmack an. Sein Nachbar: Kein Geringerer als Amazon-Gründer und -Chef Jeff Bezos.

Die örtliche Behörde schätzt den heutigen Wert des Anwesens auf rund 125 Millionen Dollar.

Bill Gates Insel im Karibischen Meer

Durch den Aufbau des größten Softwareunternehmens der Welt ist es wenig verwunderlich, dass Gates eine eigene Insel besitzt. Diese ist dazu noch die größte Insel in der Republik von Belize – die Grand Bugue Insel. Das einladende Stück Land ist für seine herrlichen Strände und eine erstaunliche Vielfalt an Meeresbewohnern bekannt. Die Größe beträgt über 127 Hektar, was etwa 177 Fußballfeldern entspricht.

Bill Gates Urlaubsziel

Sein favorisiertes Urlaubsziel ist das „Apussuit Adventure Camp“, das in einem abgelegenen Skigebiet 25 Kilometer von Maniitsoq, West-Grönland, entfernt liegt. Wann auch immer er vom hektischen Reise- und Arbeitsplan seiner Non-Profit-Organisation „Bill & Melinda Gates Foundation“ braucht, steigt er in einen Helikopter und verbringt einige Tage an diesem Ort ohne Skilifte und frei von menschlicher Zivilisation.

Soziales Engagement

Schon in jungen Jahren im Alter von 13 zeigte Gates Interesse an Computer-Programmierung. Durch technologische Innovationen und scharfe Geschäftsstrategien errichtete er mit Partner Paul Allen das weltweit größte Software-Unternehmen – „Microsoft“. In diesem Prozess wurde Gates einer der reichsten Menschen der Welt. Im Februar 2014 kündigte Gates seinen Rücktritt vom Chefposten bei Microsoft an. Bill Gates unterstützt zahlreiche soziale Organisationen. Mit seiner Frau Melinda hat er die „Bill & Melinda Gates Foundation“ mit mehr als 60 Milliarden US-Dollar ausgestattet, um philanthropische Initiativen in den Bereichen der globalen Gesundheit und der Bildung zu unterstützen.

5 interessante Fakten über Bill Gates Vermögen

  • Wenn Bill Gates ein Land wäre, wäre er das 37-reichste Land der Erde.
  • In der Schule prahlte er vor seinem Lehrer, dass er im Alter von 30 Jahren Millionär sein würde. Tatsächlich, mit 31 war er sogar schon Milliardär.
  • Bill Gates erhielt für sein erstes verkauftes Computerprogramm im Alter von 17 Jahren 4.200 US-Dollar. Er verkaufte ein Stundenplansystem an seine High-School.
  • Gates gibt seinen Kindern nur eine geringe Menge von seinem Geld ab. „Ich glaube nicht, dass diese Geldmenge gut für sie wäre. Sie müssen ihren eigenen Weg finden. Sie werden eine unglaubliche Ausbildung finanziert bekommen. Und natürlich um alles, was im Zusammenhang mit Gesundheitsfragen steht, werden wir uns kümmern. Aber in Bezug auf ihr Einkommen müssen sie selber einen Job erlangen, den sie gerne machen und arbeiten gehen“, so seine Worte.
  • Wenn Windows-Benutzer 1 US-$ für jedes Mal verlangen könnten, wenn ihr Computer hängt, wäre Bill Gates in 3 Tagen bankrott.

Die neuesten Artikel

Die beliebtesten Artikel