Tags Posts tagged with "Casino"

Casino

Online Casinos gibt es wie Sand am Meer, täglich kommen neue Anbieter hinzu. Daher ist es nicht ganz leicht, den Überblick zu behalten. Dabei sind es gerade die neuen Casinos, die sich Spieler genauer ansehen sollten. Wir haben genau das gemacht, uns die besten neuen Online Casinos auf dem Markt angesehen und stellen im Folgenden unsere Favoriten vor.

Diese neuen Online Casinos sollten Sie ausprobieren

SilverPlay Casino

Wer das SilverPlay Casino noch nicht kennt, wird eine positive Überraschung erleben. Der Anbieter von Online Glücksspiel bringt eine Menge frischen Wind in die Casino-Welt. Dies liegt vor allem daran, dass man dort nicht nur spielen, sondern auch Sportwetten abschließen kann. Das SilverPlay Casino bietet außerdem ein Willkommensangebot, das sich für Anfänger und Vielspieler gleichermaßen lohnt. Am meisten hat uns in diesem neuen Online Casino die Auswahl an Tisch- und Kartenspielen überzeugt, die in vielen anderen Online Casinos oft zu kurz kommt.

Ice Casino

Beim Ice Casino handelt es sich um eines der besten neuen Online Casinos. Es sind vor allem Vielspieler und High Roller, die von den Angeboten und Boni dieses Anbieters profitieren. Denn das Willkommensangebot und das starke VIP-Programm passen zu Spielern, die gerne höhere Beträge setzen. Gleichzeitig glänzt das Ice Casino mit einer riesigen Auswahl an unterschiedlichen Casino Spielen. Man findet hier sowohl zahlreiche Slots als auch unterschiedliche Tisch- und Kartenspiele.

HappySpins Casino

Das HappySpins ist ein neues Online Casino, das sich Glücksspielfans unbedingt ansehen sollten. Neue Nutzer können aus zwei Willkommensangeboten wählen, zwischen denen man sich kaum entscheiden kann. Die Spielauswahl überzeugt und der Anbieter nimmt die Sicherheit seiner Besucher und Besucherinnen ernst. Das Online Casino begeistert außerdem mit einem ästhetischen Design und einer intuitiven Menüführung. Hier wurde viel richtig umgesetzt. Hinzu kommt, dass auch die mobile Version des Casinos einfach zu bedienen ist und flüssig läuft. Auch das Cashback-Programm und das Live Casino bieten einen echten Mehrwert für die Nutzer.

Dazard Casino

Im Dazard Casino werden Spieler vor allem von den unterschiedlichen Boni und Aktionen überzeugt. Uns hat die innovative Umsetzung des Live Casinos gefallen, mit der sich der Anbieter von anderen Online Casinos abhebt. Die Auswahl der Spiele ist auch hier riesig und das Design einzigartig. Außerdem können Spieler im Dazard Casino ihre Ein- und Auszahlungen mit unterschiedlichen Kryptowährungen abwickeln. Dies ist nicht in allen Online Casinos möglich, obwohl es viele Vorteile für Nutzer und Anbieter mit sich bringt. Darüber hinaus überzeugt das VIP-Programm, das viele Spieler längerfristig an dieses Online Casino binden könnte.

Casinozer

Casinozer hat einen großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Hier können Nutzer auch Sportwetten abschließen. Dadurch wird ein großes Angebot an Casino Spielen durch ein riesiges Angebot an Sportwetten komplementiert. Auch das VIP-Programm von Casinozer und der starke Willkommensbonus können sich sehen lassen. Der Mix aus Sportwetten und Casino überzeugt. Hinzu kommt, dass auch an allen anderen Stellen des Casinos vieles richtig gemacht wurde. Zum Beispiel ist die mobile Version des Casinos nutzerfreundlich und läuft unter beispielsweise auf Samsung Smartphones hervorragend.

 

Zinkra Casino

Das Zinkra Casino hat ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Man muss bei diesem Anbieter nämlich nicht erst umständlich ein Spielerkonto anmelden. Die Pay N Play Technologie ist perfekt für Anfänger und für alle Spieler, die ein neues Online Casino ausprobieren wollen. Denn nicht jeder Spieler will sich direkt zu Beginn registrieren, bevor er die Plattform und ein paar Spiele getestet hat. Doch genau durch diese Flexibilität, die das Zinkra Casino neuen Nutzern bietet, bekommen viele von ihnen Lust auf mehr.

Casiqo Casino

Im Casiqo Casino gibt es eine Auswahl von 2.000 Spielen! Diese Vielzahl von unterschiedlichen Spielen ist einfach nur beeindruckend. Viele neue Online Casinos punkten mit einer großen Spielauswahl, aber das Casiqo Casino scheint dies nochmal auf ein neues Level zu heben. Wem es vor allem wichtig ist, zwischen vielen Spielen unterschiedlicher Anbieter wählen zu können, sollte sich für diesen neuen Anbieter auf dem Markt des Online Glücksspiels entscheiden. Ein weiterer Grund für dieses Online Casino? Der Bonus für Neukunden sich durchaus sehen lassen und auch hier benötigt man keine Registrierung.

Slotman Casino

Wer einen genauen Blick auf das Slotman Casino wirft, kann schnell zu dem Schluss kommen, dass es sich bei diesem Anbieter um das vielleicht beste neue Online Casino handelt. Besonders für diejenigen, die ausschließlich Spielautomaten spielen wollen, ist dieses Online Casino eine gute Wahl. Gefallen hat uns der Anbieter auch, weil er die Möglichkeit bietet, mit Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum einzuzahlen. Spieler, die diese Zahlungsmethode wählen, profitieren außerdem von einem 5-Prozent-Krypto-Bonus, den man bei jeder Einzahlung mit Kryptowährungen erhält.

Wien ist eine dieser wunderbaren Städte in Europa, die einfach alles zu bieten haben, was man für ein ganz besonderes Wochenende braucht. Die Hauptstadt von Österreich liegt mitten im Herzen Europas und ist, dank des großen internationalen Flughafens, leicht zu erreichen. Die Stadt ist groß, aber trotzdem klein genug, sodass man sie an einem Wochenende bestens erkunden kann. Geschichtsträchtige, prächtige Gebäude reihen sich an Luxusboutiquen, weltbekannte Galerien, Opernhäuser und Sternerestaurants. In dieser Stadt brodelt das Leben und wir haben für dich die besten Tipps gesammelt, damit dein Wochenende in Wien etwas ganz Besonderes wird.

Wochenende in Wien: So wird dein Trip zu etwas ganz Besonderem

Wenn Sie für ein Wochenende nach Wien fahren, dann wollen Sie natürlich nicht in irgendeinem Billighotel übernachten, sondern gleich nach dem Aufwachen das luxuriöse Flair von Wien genießen. Wien bietet zahlreiche Möglichkeiten, es gibt eine offizielle Online-Reiseführer. Egal ob prunkvoll oder mit modernem Finish, in den bekannten Hotels der Stadt übernachtest du nicht nur in großzügig ausgestatteten Zimmern, du hast auch überall die Möglichkeit den großartigen Wellnessbereich mitzubenutzen. Nichts entspannt nach einem langen Tag voll Sightseeing und Shopping besser als ein ausgiebiger Saunagang. Außerdem findest du in den Hotels auch erstklassige Restaurants und sogar Bars, sodass du gar nicht weit zu schweifen brauchst, wenn du den Abend angemessen ausklingen lassen willst. Der Aufenthalt in einem solchen Luxushotel macht deine Reise garantiert unvergesslich.

Neben zahlreichen schönen Hotels bietet Wien auch eine hervorragende Sterneküche. Aber auch wenn ein Besuch in einem edlen Restaurant immer etwas ganz Besonderes ist, solltest du die vielen kleineren Restaurants in Wien nicht unterschätzen. Wien ist vielleicht keine Weltstadt, trotzdem findest du hier Küche aus der ganzen Welt. Wenn du noch nie vorher in Wien warst, gibt es zwei kulinarische Spezialitäten, die du unbedingt probieren solltest. Das ist zum einen natürlich ein echtes Wiener Schnitzel. Ein echtes Wiener Schnitzel erkennst du daran, dass es nicht aus Schwein, sondern Kalbfleisch gemacht ist.  Und keine Wien Reise ist komplett ohne einen Besuch in einem der edelsten Kaffeehäuser der Welt, in dem du zu deinem Kaffee ein Stück echte Sachertorte genießt. Keine Sorge, die Kalorien kannst du abschließend beim Shoppen direkt wieder verbrennen.

Das goldene Quartier in Wien macht seinem Namen alle Ehre. Wenn du dir ein besonderes Souvenir von deiner Reise gönnen möchtest, bist du hier genau richtig, denn hier sind Flagship-Stores aller bekannten Luxusmarken zu finden. Es gibt aber auch viele kleinere Boutiquen, in denen du edle und ausgefallene Dinge shoppen kannst.

Es ist ein Segen und ein Fluch: Wien hat so viel zu bieten, dass du eigentlich kaum Zeit hast, deinen luxuriösen Hotelaufenthalt so richtig auszukosten. Nichts verleiht einem Kurztrip so viel Luxus wie der Besuch einer Spielbank, besonders wenn sie so edel eingerichtet sind wie das bekannte Wien Casino.

Auch wenn das Wiener Nachtleben lockt, solltest du überlegen, ob du den Abend nicht doch einfach in deinem ausgezeichneten Hotel verbringst.

Langweilig muss es deswegen lange nicht werden! Immerhin kannst du inzwischen ganz bequem vom Handy aus an Online Casinos teilnehmen. Es gibt Websites, die jedes Online-Casino gründlich prüfen. Sie analysieren Details wie die angebotenen Boni (einschließlich Einzahlungsboni, Willkommensbonus, Reload-Bonus, Freispiele usw.), aber auch die allgemeine Spielauswahl und die Auszahlungsquote. So erhalten Sie besonders vorteilhafte Gewinnchancen und können Ihre jeweiligen Gewinnbeträge weitgehend maximieren. Nutzen Sie den aufgelisteten besten Casino Bonus und feiern Sie Ihren Gewinn anschließend mit einer schönen Flasche Champagner vom Zimmerservice. Dies rundet den gesamten Abend inklusive der Casinobeteiligung optimal ab.

Kein City-Trip ist perfekt ohne eine ausgiebige Runde Sightseeing. Glücklicherweise ist Wien nicht so groß, deshalb kannst du auch an einem Wochenende problemlos die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Eine besondere Art des Sightseeings in Wien ist eine private Kutschfahrt. Während der Fahrt in der edlen Kutsche bekommst du Sekt und kleine Köstlichkeiten gereicht und der Kutscher erzählt dir alles, was du über Wien wissen musst. Auf so einer einzigartigen Fahrt durch das wunderschöne Wien kannst du dich wie Sissi fühlen. Ein Wochenende ist kurz und meistens hat man mehr vor als man schafft. Überleg dir am besten vorher, was dir an diesem Wochenende besonders wichtig ist. Möchtest du möglichst alle Abenteuer erleben, die diese Stadt zu bieten hat? Oder möchtest du lieber entspannen und das Flair genießen? Wien ist eine großartige Stadt, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Mit unseren Tipps hast du eine hervorragende Grundlage, damit dein Wochenende in Wien etwas ganz Besonderes wird.

Das moderne Online Gaming hat bisher eine weite Reise hingelegt. Die Anfänge liegen bereits in den 1950er Jahren, wo das Zeitalter der digitalen Spiele begann – damals noch ganz ohne Internetverbindung. Die Technologie, die dem Online Spielen jedoch zugrunde liegt, befand sich damals noch in der Erprobungsphase. Zwischen einfach gestrickten Spielen wie Atari, über Super Mario auf der Super Nintendo Konsole bis hin zu komplexen Multiplayer Online Rollenspielen wie World of Warcraft stehen viele wichtige technologische Entwicklungsschritte, die eine besondere Bedeutung für die heutige Technik haben. Spiele werden immer realer in ihrer Umsetzung und deutlich interaktiver. Die Weiterentwicklung zieht immer rascher voran und die Software- wie Hardwarehersteller überschlagen sich förmlich mit neuen Entwicklungen von Jahr zu Jahr. Wir haben die wichtigsten Techniken und Technologien zusammengetragen, die das moderne Online Gaming revolutionieren.

Wie moderne Technik das Online Gaming revolutioniert

AI und Bots

Computerbots sind digitale Onlineroboter, die vor allem mit einer ausgeprägten Kommunikationsfunktion ausgestattet sind. Viele Online-Kundenservices bieten als ersten Ansprechpartner einen solchen Bot an, der den Kunden bei den einfachsten Fragen schon behilflich sein kann. Gesteuert wird von einer künstlichen Intelligenz, die permanent mit jeder Anfrage und Aufgabe dazu lernt. Im Online-Gaming ist Nutzung der sogenannten AI (Artificial Intelligence) noch relativ neu. Konnten Non-Player Characters bisher nur die programmierten Antworten geben, kann die neue Generation der NPs nun bei jeder Kommunikation dazu lernen.

Live Technologie

Zugegeben, die Webcam Technologie ist nicht mehr die neueste, aber der Einsatz von Webcams bei Online-Spielen ist es schon. Besonders Live Dealer Casinos nutzen die Möglichkeiten gerne und profitieren von der Technologie, da sie ein Gefühl von echten Spielbanken vermitteln. So steht ein echter Dealer am Blackjack Tisch und gibt digital die Karten an die online angemeldeten Spieler aus. Mehrere Kameraperspektiven fangen eine echte Casino Atmosphäre ein, sodass der Spieler von überall aus in deren Genuss kommen kann.

Blockchain Technologie

Die Blockchain Technologie liegt ursprünglich den Kryptowährungen, wie Bitcoin, zugrunde. Jedoch hat diese Technologie bewiesen, dass sie mit ihrer Beschaffenheit auch für ganz andere Branchen und Gebiete einsetzbar ist. Die Blockchain zeichnet sich besonders durch seine Dezentralisierung, Transparenz und Sicherheit aus und bietet für den Datenaustausch, sowie für die Datenspeicherung bei Online-Games sehr viele Vorteile. Sie bietet eine sichere Umgebung für Spieleentwickler und Spieler gleichermaßen, schließt Fehler beim Kauf und Verkauf von Waren innerhalb des Spieles aus und verhindert aufgrund seiner Transparenz Betrug zwischen den Spielern.

Smartphones

Handheld Konsolen sind in der Gaming Branche nichts Neues mehr. Bereits Ende der 1980er Jahre begann die Ära mit der Entwicklung und dem Siegeszug des Game Boys. Mittlerweile ist die Technik so weit fortgeschritten, dass wir neben dem Telefon auch eine tragbare Konsole stetig mit uns führen – alles in einem: das Smartphone. Die Entwicklung des mobilen Internets macht es sogar möglich, online mit anderen Spielern interaktiv zu agieren, während der Nutzer selbst im Bus auf dem Weg zur Arbeit ist.

Die moderne Technik bietet so viele Möglichkeiten für die Umsetzung von Online-Spielen, um ein reales Spielgefühl nach Hause zu bringen. Die Zukunft sieht besonders aufgrund der Blockchain Technologie spannend aus und es bleibt zu erwarten, wie sich die Spieleentwickler den neuen technologische Herausforderungen stellen werden.

Online Casinos: Perspektive für Entwicklung

In den letzten zwei Jahren hat online Industrie in allen Lebenssphären an Fahrt genommen. Der online Glücksspielmarkt in Deutschland hat einen signifikanten Einbruch während der COVID-19-Pandemie erlebt. Die wichtigsten Anstöße dazu waren Schließungen aller landbasierten Spielbanken, mehr Freizeit und als Folge mehr online-Nutzung. Die Glücksspiele in online Spielhallen sind heutzutage aus diesen Gründen so beliebt wie nie zuvor. Die Entwicklungstendenz sieht so aus: laut Experten dank dem GlüNeuRStV, der 2021 in Kraft getreten ist, können die Erträge 1,9 Mrd. Euro ausmachen. Goldmedia nimmt aber an, dass der Umsatz im Jahr 2024 3,3 Mrd. Euro betragen könnte. Wir haben für Sie eine Liste der deutschen Online Casinos gesammelt, die während der Corona-Zeit Fortschritte gemacht haben und in denen Sie selbst prüfen können, wie Casinos online funktionieren und sich überzeugen, dass online Zocken sich lohnt. 

Das Wachstum der iGaming-Branche in Deutschland: Was können wir erwarten?

Online Casinos: warum sind sie beliebt

Während einige Unternehmen wegen der Corona Pandemie in die Hose gegangen sind, haben online Casinos eine gute Alternative gefunden, ihre Geschäfte in einer digitalen Form zu führen. Für die steigende Popularität der online Casinos sprechen die folgenden Kriterien:

  • Bequemlichkeit
  • Sicherheit
  • Bonuspromotionen
  • Spielabwechslung
  • Kryptowährung.

Zocken ist heute unglaublich leicht, da man es von einem beliebigen Ort machen kann: zu Hause, an der Haltestelle oder in der Warteschleife. Man braucht nur ein Gerät, das eine feste Internetverbindung hat. Hier spielt die Zeit keine Rolle: Casinos online arbeiten rund um die Uhr. Manche Zocker glauben aber, dass online Casinos in Bezug auf Sicherheit gefährlich sein können. Das stimmt nicht. Die seriösen Casinos verfügen über eine valide Lizenz, die als Garant für ihre Legalität Auftritt. Gleichzeitig arbeiten sie mit den besten Spieleentwicklern zusammen, die die Spiele in der erstklassigen Qualität herstellen und dabei günstige Gewinnquoten anbieten. Alle Geldtransaktionen, die durchgeführt werden, sind durch SSL-Verschlüsselung chiffriert, sodass ihre persönlichen Angaben an dritte Hände nicht weitergegeben werden können. 

Man spielt aber nicht nur, um das Geld zu gewinnen, sondern um Zufriedenheit vom Zocken zu ziehen. Das kann nur dann gelingen, wenn man verschiedenste Casino Spiele angeboten wird: von klassischen bis zu modernen. Online Spielbanken in Kooperation mit Topanbietern stellen tausende Genre zur Verfügung, die man entweder sofort um Echtgeld spielen kann, oder im Demomodus kostenlos ausprobiert. Moderne online Spielhöllen haben dafür gesorgt, dass man gegen realen Dealer von seinem Zuhause zocken kann: das ist dank dem Live-Dealer Casino möglich geworden. Alles läuft wie in Realität: Sie setzen ein, spielen gegen Croupier oder andere Spieler, kommunizieren miteinander, der Dealer verteilt die Spielkarten, Sie setzen an und genießen die reale Casino-Atmosphäre, da der Dealer sich im Casinostudio befindet.

Die Glücksspiele in den online Spielhallen kommen immer mit Bonusangeboten zusammen. Diese erwarten die Zocker mit Vergnügen und die Erklärung ist einfach: Boni erlauben es, die Spiele gratis zu zocken oder eine bestimmte Geldsumme auf Ihr Konto zu erhalten und beim Zocken zu benutzen. Außerdem stellt jedes Casino außer traditionellen Bonuspromotionen wie Willkommensbonus, No Deposit Bonus oder CashBack Bonus seine eigenen Promotionen, um die Zocker anzuziehen.

Noch ein Trend, der in Schwung gekommen ist und eng mit der online Casino Industrie verflochtet, sind digitale Kryptowährungen. Sie werden als Konkurrenten zu den heutigen Zahlungsoptionen betrachtet, z. B. zu Banküberweisungen, da diese ein paar Tage in Anspruch nehmen können, bevor Sie Ihr Geld aufs Konto gutschreiben lassen. Man wartet aber nicht gern, wenn es um Geldgewinne geht. Transaktionen, die mit Bitcoin oder Litecoin durchgeführt werden, sind sicher, schnell und anonym und werden als eine gute Lösung gegolten.

Sicherheit in den Online Casinos

Noch vor ein paar Jahren haben viele online Casinos in Deutschland gegen Gesetz funktioniert. Da die Beliebtheit von online Spielbanken ständig gewachsen ist, haben sich gleichzeitig die Casino-Regulierungen geändert, indem man sie immer strikter gemacht hat und eine Lizenz ist zu einem Muss geworden. Wir haben schon erwähnt, dass Lizenz eine signifikante Rolle bei jedem respektierten Casino spielt. Eine Lizenz zu bekommen ist ein lästiger Weg, den unseriöse Casinos nicht durchstreiten können. Das Lizenzlogo in einem Casino spricht darüber, dass es dort keine Bedrohungen, Diebstähle und Betrüge auf Sie warten. 

Die Spieler werden auch auf andere Weise geschützt: in allen online Casinos mit gutem Ruf gibt es Begrenzungen, die am öftesten mit Einsätzen und Einzahlungen in Verbindung stehen und Höhe Verluste verhüten. Sie werden entweder für einzelne Spiele erstellt, oder sie betreffen maximale monatliche Geldbeiträge, die man in einem Casino verlassen kann.

Zusammenfassung

Mit so vielen positiven Entwicklungstendenzen kann es nicht verneint werden, dass die Zukunft von online Casinos mehr als perspektivisch zu sein scheint. Die letzten zwei Jahre haben es bewiesen, dass trotz der Schwierigkeiten und Krise, ist es möglich, einen Rekord bei den Umsatzzahlen aufzustellen. Die Zocker haben es verstanden, dass sie vor Ort nur mit ihren kleinen tragbaren Geräten profitieren können und sogar besser, als in klassischen Casinos.

Selbst erfahrene Spieler in den besten curacao casinos OnlineCasinoHub.com werden oft mit verschiedenen Mythen und Legenden über die geheimen Fähigkeiten von Spielautomaten konfrontiert. Einige glauben fest daran und führen ihren Erfolg auf eben diese Techniken zurück, während andere noch auf der Suche nach dem besonderen Merkmal sind, das sie in jedem Spiel zum Gewinner macht.

Die größten Mythen über Spielautomaten

Solche Mechanismen können in Spielautomaten nicht funktionieren, und das sagen nicht nur erfahrene Spieler, sondern auch die Hersteller selbst. Das Ziel ist ein Spielautomat, der den Spielern außergewöhnliche Emotionen, Aufregung und endlosen Spaß bietet. 

Bei Spielautomaten für echtes Geld geht es um den Spaß und das lebendige Interesse am Spiel, nicht um den Gewinn des großen Geldes. Sicherlich haben Sie eine gute Chance, den Jackpot zu knacken, aber Sie können sich über angenehme Überraschungen freuen, statt über die obligatorischen Gewinne.

Auf jeden Fall sind Mythen über Spielautomaten ein häufiges Gesprächsthema unter Spielern mit unterschiedlicher Erfahrung, also lassen Sie uns einige von ihnen entlarven.

Drücken Sie die Taste fester

In der Blütezeit der Spielautomaten, die in kleinen, abgedunkelten Sälen aufgestellt wurden, gab es die Legende, dass, wenn man den Walzen Knopf häufig und kräftig drückte, der Automat drei Bilder als Spielkombination angezeigte, was maximale Gewinne bedeutete. Aber ist das wirklich der Fall? Um diesen Mythos zu entlarven, müssen Sie die Mechanik der Generierung von Kombinationen und Symbolen verstehen. Unabhängig davon, wie oft und wann Sie die „Flash“-Taste drücken, wird der Ausgang des Spiels nicht beeinflusst, da die Kombinationen vor Beginn der Runde gebildet werden und es keine Möglichkeit gibt, das Ergebnis zu beeinflussen.

Ein „verlierender“ Spielautomat wird Ihnen bald den Jackpot bringen

Wenn Sie darüber nachdenken, ist es das Gleiche. Jeder Spielautomat, selbst einer, der schon lange nicht mehr rentabel ist, wird früher oder später einen Jackpot für einen glücklichen Spieler bringen. Es ist jedoch nicht vorhersehbar, wann dies geschieht und wie es verursacht wird. Besonders unangenehm sind die Verluste an „Leerlauf“-Automaten, bei denen sich leere Walzen drehen und keine Gewinnchancen bestehen. Entweder die Besitzer solcher Hallen oder einfach unerfahrene Spieler in ihren Träumen verbreiten solche Gerüchte, die sich zu echten Legenden entwickeln können, was aber keinen Einfluss auf das Endergebnis hat. Wenn der Automat für den Spieler unrentabel ist, lohnt es sich nicht, ihn zu spielen, denn er nimmt dem Spieler nur Geld ab.

Die Maschine kann erforscht werden

Obwohl eine Person, die behauptet, dass eine Maschine erforscht werden kann, heute wahrscheinlich belächelt würde, hätte dieser Mythos in der Vergangenheit, als das Glücksspiel noch nicht so weit entwickelt war, für Aufsehen gesorgt. Die Spieler tauschten ihre Erfahrungen aus, bemerkten die kleinsten Veränderungen und versuchten, ein Muster im Spielverlauf zu erkennen. Es ging so weit, dass die Spieler zwischen den Einsätzen pausierten, um den begehrten Jackpot im Sekundentakt zu knacken. Aber jetzt, da alle Spieler wissen, dass der Mechanismus auf einem Zufallszahlengenerator basiert, wird der Ausdruck „maschinelles Lernen“ nur noch Gelächter und Schmunzeln hervorrufen.

Mehr Wetten-mehr Geld

Das Prinzip ist grundlegend falsch. Je mehr Einsätze Sie tätigen, desto größer sind Ihre Chancen, den Jackpot zu knacken, das stimmt. Aber die Wahrscheinlichkeit, spielsüchtig zu werden, ist viel größer, wenn man nur auf das Geld fixiert ist, als wenn man es verdient. Spielautomaten ab 1 € scheinen wegen der niedrigen Einsätze recht attraktiv zu sein, aber sie können den Verstand erheblich vernebeln und dem Spieler keine Zeit lassen, zu analysieren, wie viel Geld er bereits verloren hat. Denken Sie daran, dass Jackpots an Spielautomaten unabhängig von Ihrem Einsatz ausgezahlt werden. Sie können Ihr ganzes Leben lang hohe Einsätze tätigen und nie in die Nähe des Jackpots kommen, und derjenige, der den ersten vorläufigen Einsatz gemacht hat, wird den Jackpot knacken. Die Höhe des Einsatzes erhöht die zukünftigen Chancen auf eine Auszahlung, nicht die Chancen auf einen Gewinn.

Casino bastelt an Spielautomaten herum 

Die Worte derjenigen, die genug verloren haben und die Verantwortung für ihre Entscheidungen auf das Casino abwälzen, so dass die Spielautomaten einfach keine Gewinn Chancen mehr haben. Das ist natürlich nicht wahr. Spielautomaten werden nicht von Casino Betreibern entwickelt, sondern von einzelnen Unternehmen, den so genannten Anbietern. Es liegt in ihrem Interesse, Spielautomaten zu entwickeln, die Spieler anziehen, sich einen Namen zu machen und als Qualitätshersteller bekannt zu sein, der ein spannendes und interessantes Produkt anbieten kann. Die Eigentümer können die Funktionen und Parameter des Spielautomaten nicht zu ihrem Vorteil verändern, da sie keinen Zugriff auf den Systemcode des Spielautomaten haben. Das Einzige, was skrupellose Besitzer tun können, ist, raubkopierte Versionen von Spielautomaten zu installieren, die für das Kasino profitabler sind, aber das ist der Grund, warum Sie die Einrichtungen mit Lizenzen selbst wählen sollten. Der Vermieter überprüft die Zuverlässigkeit der Spielautomaten, damit sich die Spieler sicher fühlen.

Sobald wir an Casinos denken, stellen wir uns automatisch den adretten James Bond mit Fliege vor. Einige der James-Bond-Filme wurden im Casino Monte Carlo gedreht und es lässt uns immer vorstellen, wie schimmernd die Welt der besten Casinos ist. Kleidet man sich wirklich gehoben in den besten Casinos oder steckt dahinter lediglich ein Mythos?

Der Dresscode in den besten Casinos der Welt

Die Geschichte des Dresscode in Casinos

Als die ersten Casinos Ende des 19. Jahrhunderts öffneten, herrschte lediglich ein Dresscode für das Personal vor. Inhaber von Casinos mussten in ihr Personal investieren, damit sie Kunden gegenüber einen guten Eindruck machen. Es waren zu Anfang ebenfalls vorwiegend wohlhabende Menschen, die Casinos besuchten und der Dresscode war in der Zeit allgemein eher gehoben.

Erst Mitte des letzten Jahrhunderts löste sich der gehobene Dresscode ein wenig auf, wie es auch in der Mode zu sehen ist. Gleichzeitig gab es nicht wirklich einen Dresscode. Im Casino war im Grunde jeder willkommen, sodass auch leger gekleidete Gäste das Casino besuchen durften. Die Besitzer wussten schon damals, dass sich Menschen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsklassen eigentlich nur ablenken und Spaß haben möchten. Folglich wurden Casinos einschließlich eines möglichen Dresscodes so angenehm wie möglich für jeden Gast gestaltet. Außerdem stand natürlich hinter jedem Gast ein Profit, den der Casinobesitzer einnehmen konnte.

Im Verlauf der Jahrzehnte hat sich hinsichtlich Dresscodes im Casino jedoch viel verändert. Die Mode wurde immer legerer und wie es heute tausend Kleidungsstile gibt, gibt es auch unterschiedliche Casinos. Von gehobenen Edel-Casinos bis hin zu einfachen Spielhallen ist alles dabei. In einer Spielhalle gibt es einen Dresscode, dort können Sie mit Ihrer Alltagskleidung eintreten. Falls Sie das beste Online Casino besuchen, gibt es natürlich auch keinen Dresscode. Es sei denn, Sie möchten es, um ein gewisses Flair auch daheim aufrechtzuerhalten.

Was tragen Sie am besten zu einem Abend im Casino?

Bevor uns weiter damit auseinandersetzen, welcher Dresscode in einem Casino gelten mag, ist es stets am schlauesten, sich auf der Webseite des jeweiligen Casinos zu informieren. Sofern Sie wissen, in welchem Casino Sie Ihren Abend verbringen möchten, brauchen Sie lediglich seine Webpage aufzusuchen. Dort ist normalerweise ein Hinweis für den Dresscode gegeben. Darüber hinaus kommt es auch darauf an, welche Spiele Sie in einem Casino vorhaben zu spielen. Es ist durchaus ein Unterschied, ob Sie lediglich an Spielautomaten sitzen oder einem VIP-Tisch für Roulette.

Legere Kleidung wird durchaus akzeptiert

Zumindest über Tag können Sie durchaus ein Casino mit einer einfachen Jeans, einem zugeknöpften Hemd und einem Paar schlichter Schuhe betreten. Die meisten Casinos sind heutzutage sehr alltagstauglich. Allerdings sollten Sie es vermeiden, folgende Kleidungsstücke zu tragen:

  • FlipFlops
  • Zerrissene Hosen (auch wenn es ein Designermodell ist)
  • Schmutzige Kleidung
  • Möglichst keine Kleidung mit Sprüchen, die auf andere beleidigend wirken könnten
  • keine zu tiefen Ausschnitte

Sollten Sie vorhaben, die VIP-Lounge zu besuchen, vermeiden Sie besser einen legeren Kleidungsstil.

Der Dresscode-Code

Mit einem Blick auf den Dresscode eines Casinos werden Sie einer bestimmten Terminologie begegnen. In der Regel führt ein Casino seinen Dresscode nicht konkret aus, sondern verwendet ein Schlagwort als Code.

Weiße Fliege

Der Weiße-Fliege-Dresscode wird bei noblen Events gefordert oder großen Preisveranstaltungen.

Für Herren heißt dies:

  • Weißes Hemd mit Stehkragen
  • Manschettenknöpfe
  • Weiße oder graue Handschuhe
  • Weiße Weste
  • Weiße Fliege
  • schwarze Lederschuhe

Für Damen bedeutet die Weiße Fliege:

  • Langes Abendkleid
  • Gehobener Schmuck
  • Gelegentlich mit langen weißen Handschuhen und einer kleinen Handtasche

Schwarze Fliege

Die Schwarze Fliege wird als halbformeller Dresscode betrachtet und stammt aus den Anfangszeiten der Casinos.

Schwarze Fliege für Herren bedeutet:

  • Frack
  • Weißes Hemd
  • Kummerbund
  • Lacklederschuhe

Damen sollten sich bei der Schwarzen Fliege folgendermaßen kleiden:

  • Cocktailkleid oder alternativ ein langer Rock
  • Schillernder Schmuck

Schwarze Fliege auf Wunsch

Der Dresscode ‘Schwarze Fliege auf Wunsch’ weicht die ‘Schwarze Fliege’ ein wenig auf. Sie müssen als Herr nicht unbedingt einen Frack oder ein Jackett tragen, können es jedoch, wenn Sie es wünschen.

Für Herren gilt:

  • Anzug
  • oder Schwarze-Fliege-Dresscode

Für Damen heißt dies wiederum:

  • Langes Kleid
  • oder ein knielanges Kleid

Halbformal

Der halbformale Dresscode bezieht sich auf einen Kleidungsstil, der gehobener als Ihr Business-Outfit ist. Sie brauchen sich nicht zu sehr mit einem Frack oder einem langen Abendkleid herausputzen. Falls Sie sich nicht ganz sicher sind, was ein Casino darunter versteht, frage Sie vorsichtshalber vor Ihrem Besuch nach

Business-Dresscode

Beim Business-Dresscode können Sie ins Casino etwas tragen, das Sie auch im Büro tragen würden oder wenn Sie bei einer Bank arbeiten. Ihre Kleidung sollte gebügelt sein und Sie einen professionellen Eindruck machen.

Legerer Business-Dresscode

Der legere Business-Dresscode ist noch ein wenig aufgeweichter als der Business-Dresscode. Ordentlich sollte Ihre Kleidung jedoch in jedem Fall sein.

Für Herren bedeutet es:

  • Ein guter Pulli
  • Ein gutes Hemd
  • Gürtel
  • Dunkle Schuhe und Socken

Damen hingegen sollten folgendes wählen:

  • Rock, alternativ Anzughose oder Anzug
  • Bluse
  • Ein gutes Sweatshirt
  • Jackett
  • Geschlossene Schuhe

Je gehobener das Casino, desto gehobener der Dresscode

Als Faustregel können Sie sich merken, dass ein gehobenes Casino stets einen gehobeneren Dresscode verlangt. Am besten entscheiden Sie sich stets zu der etwas gehobeneren Variante. Falls Sie ratlos vorm Kleiderschrank stehen, stellen Sie sich vor, Sie würden in einem gehobenen Restaurant zu Abend essen. Was würden Sie in einem feinen Restaurant tragen?

Am Tag ist jedoch auch in Casinos ein etwas legerer Dresscode erlaubt, sodass Sie Mittags oder Nachmittags nicht zwangsweise einen Frack oder ein langes Abendkleid tragen müssen. Dies gilt ganz einfach aus dem Grund, dass heutzutage kein Mensch nicht einmal zur Arbeit einen Frack oder ein Abendkleid tragen würde. Wir leben nicht mehr in Zeiten, in denen jener Stil die Alltagskleidung war.

Die Glücksspielmetropole Las Vegas ist für ihre luxuriösen Hotels, ihre riesigen Casinos, die atemberaubenden Shows sowie den schillernden Strip bekannt. Wer im Bereich Entertainment das Gefühl von Superlative spüren möchte, der kommt nach Las Vegas.

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören diese:

  • Ein Nachbau des Eiffelturms.
  • Die Bellagio Fountain, ein großer Brunnen vor dem Bellagio Hotel, an dem es jeden Tag eine Licht- und Wasser-Show gibt.
  • Ein Nachbau der Freiheitsstatue.
  • Der Stratosphere Tower, der der höchste freistehende Aussichtsturm in den gesamten Vereinigten Staaten ist.
  • Die Kanäle und der Markusplatz im „The Venetian Hotel“, die an Venedig erinnern.

Einmal entlang des Strips, hinein in die aufregendsten Casinos der USA

Ein Großteil des Trubels spielt sich am Las Vegas Boulevard ab, der auch als „The Strip“ bekannt ist. Dort stehen die meisten der bekannten Hotels und Casinos. Einmal in einem Casino in Las Vegas zu spielen, ist für viele Menschen ein Traum, der mit nur einem Langstreckenflug in Erfüllung gehen kann.

Es ist nahezu unmöglich, in Las Vegas kein Casino zu betreten, denn schon alleine um in die Hotels zu kommen, führt der Weg häufig durch die Spielhallen. Es ist daher auch keine Anmeldung nötig, um das Casino zu betreten, was die Casinos in Las Vegas von vielen Online Casinos unterscheidet, denn in diesen müssen sich Spieler registrieren. Es gibt jedoch mittlerweile auch die Möglichkeit online im Casino ohne Anmeldung zu spielen, was mehr Anonymität gewährt und für deutsche Spieler über einen kleinen Umweg möglich ist. In den Casinos in Las Vegas genügt es, mindestens 21 Jahre alt zu sein und schon kann das Spiel beginnen.

Las Vegas – die Stadt der Superlative

Was müssen Casino-Besucher in Las Vegas beachten?

Auch wenn an den Eingangstüren zum Casino niemand steht, der das Alter kontrolliert – das Ordnungspersonal in den Casinos fragt Gäste nach ihren Ausweisen, wenn der Verdacht besteht, dass diese noch keine 21 Jahre alt sind. Kinder und Jugendliche können die Hotels durchqueren, sind allerdings angehalten nicht in den Gängen mit den Slot Machines stehen zu bleiben, sondern zügig durchzugehen.

Es gibt genügend freie Bereiche in den großzügig angelegten Casinos, in denen man sich auch minderjährig oder als Elternteil mit Kindern bewegen kann, wer jedoch stehen bleibt oder in die Nähe von Automaten geht, muss damit rechnen, vom Casinopersonal angesprochen und nach dem Ausweis gefragt zu werden.

Hotel oder Vergnügungspark? In Las Vegas verschwimmen die Grenzen

Doch nicht nur die Casinos machen Las Vegas aus, sondern auch die gigantischen Hotels, die häufig eher an Vergnügungsparks erinnern. Neben den integrierten Casinos gibt es dort:

  • Malls
  • Showbühnen
  • Restaurants
  • Bars
  • Nachtclubs
Einmal entlang des Strips, hinein in die aufregendsten Casinos der USA

Zu den bekanntesten Hotels in Las Vegas zählen diese 10:

  1. MGM Grand
  2. Bellagio Hotel
  3. Caesars Palace
  4. The Palazzo Las Vegas & The Venetian Resort
  5. Luxor Hotel
  6. New York – New York Hotel
  7. Excalibur Hotel
  8. Aria Resort & Casino
  9. The Mirage
  10. Wynn

Konzerte, Shows und Musicals: In Las Vegas kommt keine Langeweile auf

Las Vegas-Besucher können sich darauf einstellen, dass in der Stadt immer etwas los ist. Jeden Abend finden in den Hotels fulminante Shows statt, einige Weltstars treten dort an mehreren Abenden in der Woche auf. Auch Musicals sind fest im allabendlichen Repertoire vorgesehen, darunter zum Beispiel der König der Löwen. Artistic-Shows wie Cirque du Soleil und die Zaubershow von David Copperfield runden das Programm ab.

Die Fremont Street Experience lohnt ebenfalls einen Abstecher. Über diese Straße spannt sich ein spektakuläres Dach, das in der Dunkelheit dank LEDs verschiedene Lichtshows abspielen kann. Die Fremont Street hat außerdem einen historischen Wert, denn hier befand sich der ursprüngliche Las Vegas Strip und hier entstanden die ersten Hotels und Casinos. Besonders bekannt sind das Golden Gate Casino und das Golden Nugget Casino. In der Fremont Street wurde im Jahr 1925 außerdem die erste Glücksspiellizenz Nevadas vergeben, was sie zur Gründungsstätte des heutigen Las Vegas macht. Das Golden Nugget Hotel war außerdem das erste, das als Casino Hotel konzipiert wurde und somit Vorreiter für die zahlreichen anderen Casino Hotels, die es in Las Vegas gibt.

Heiraten in Las Vegas? Ebenfalls spontan möglich

Wer ad hoc in die Laune kommt in Las Vegas zu heiraten, der hat in den zahlreichen Wedding Chapels in der Stadt die Möglichkeit dazu. Die bekannteste Hochzeitskapelle ist die „Little White Chapel“, in der sich schon zahlreiche Stars das Ja-Wort gegeben haben:

  • Michael Jordan
  • Frank Sinatra
  • Britney Spears
  • Demi Moore
  • Bruce Willis

Weitere Highlights in der Umgebung von Las Vegas

Doch nicht nur die Stadt ist voller Highlights, auch die umgebende Natur ist einen Ausflug wert. Etwa 4 Autostunden entfernt von Las Vegas liegt der Grand Canyon, eines der größten und schönsten Wunder der Natur, die es auf der Erde gibt.

Auch im Death Valley, etwa 2,5 Stunden Fahrtzeit von Las Vegas entfernt gibt es spannende Natur zu bestaunen, ebenso in der Mojave Wüste, die ebenfalls rund 2,5 Stunden von Las Vegas entfernt liegt. Und wen es an die Küste zieht, der ist in rund 4 Stunden in Los Angeles und kann dort die nächste Metropole der Superlative erleben.

Beste Echtgeld Casinos mit Apple Pay selbst zu testen oder lieber Anderen in einem guten Film im Casino zu sehen? Beides macht eine Menge Spaß.

Wer sich für letzteres entscheidet, kann einen der zahlreichen Spielfilme rund um das Thema Glücksspiel anschauen. In einigen haben die weiblichen Charaktere einen starken Auftritt, den man so schnell nicht vergisst. Von der schönen Vesper Lynd in Casino Royale bis zu der faszinierenden Persönlichkeit der Molly Bloom – die Auswahl an Top Casino- und Glücksspielfilmen ist groß!

Die 5 besten weiblichen Auftritte in Casino-Filmen

Eva Green als Vesper Lynd in „Casino Royale“

In „Casino Royale“, dem ersten Bond mit Daniel Craig in der Hauptrolle, spielen sich viele Szenen am Casino-Spieltisch ab. Eva Green als Vesper Lynd gibt in dieser Verfilmung das laszive Bond-Girl, das allerdings weitaus mehr kann, als verführerisch in die Kamera zu blicken.

Vielen Kritikern nach zu urteilen, läutete Vesper Lynd eine neue Ära der Bond Girls ein. Sie hatte nicht nur einen kurzen Auftritt, sondern ist wesentlich an der Handlung beteiligt. Außerdem ist sie sehr schlau und schafft es, bei dem ansonsten gefühlskalten Bond Gefühle zu erwecken. Auch das ist neu für ein Bond-Girl. Wer wissen möchte, ob die Beiden tatsächlich zusammenfinden und auch bleiben, muss den Film sehen.

In einer kleinen Nebenrolle tritt eine weitere starke weibliche Persönlichkeit auf. Mit Veruschka (Vera Anna Gottliebe Gräfin von Lehndorff) ist ein echtes „German 1960-er Jahre“ Fotomodell zu sehen.

Jessica Chastein in „Mollys Game – Alles auf einer Karte“

Der Pokerfilm „Mollys Game – Alles auf einer Karte“, der 2018 in Deutschland in die Kinos kam, beruht auf einer wahren Begebenheit. Die Skifahrerin verletzte sich bei einem Qualifikationsrennen für die olympischen Spiele und musste die Sportkarriere beenden. Sie zieht zuerst nach Kalifornien und später nach New York, wo sie ins Pokergeschäft einsteigt und Spiele für exklusive Gäste mit hohen Buy-Ins veranstaltet.

Letztendlich lässt sie sich auf verschiedene Verbrecherfamilien ein und wird am Ende von der FBI verhaftet. Ihr komplettes Vermögen wird beschlagnahmt. 

Gespielt wird Molly Bloom von Jessica Chastain, die in der Rolle brilliert.

Barbara Stanwyck als Jean Harrington in „The Lady Eve“

Die Screwball Komödie aus dem Jahr 1941 ist ein absoluter Klassiker. Stanwyck gibt die verführerische Jean Harrington, die in einem Gaunertrio neben flotten Sprüchen auch mit gezinkten Karten umgehen kann. Ihr Ziel ist es, den Grünschnabel Henry Fonda auszunehmen. Als sie sich in ihn verliebt, er jedoch ihr Spiel durchschaut, nimmt sie eine zweite Identität an. Als „Lady Eve“ möchte sie letztendlich sein Herz zurückgewinnen.

Julia Roberts als Tess in „Ocean’s Eleven“

In der Gaunerkomödie unter der Regie von Steven Soderbergh plant Danny Ocean (George Clooney) den spektakulären Coup, drei Casinos in Las Vegas gleichzeitig um 150 Millionen Dollar zu erleichtern. Dabei möchte er gleichzeitig seine Ex-Frau Tess, die inzwischen mit dem Casinobesitzer Benedict liiert und als Kuratorin in der Gemäldegalerie des Bellagio tätig ist, zurückzugewinnen.

Julia Roberts glänzt in der Rolle der Tess und zeigte einmal mehr, dass sie zu diesem Zeitpunkt auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war und Gagen in Höhe von 20 Millionen Dollar pro Film erzielte.

Gwyneth Paltrow als Clementine in Last Exit Reno

Der erfahrene, aber inzwischen alt gewordene Glücksspieler Sydney führt den abgebrannten John in die Welt von Las Vegas ein und zeigt ihm, wie man dort ganz gut über die Runden kommen kann. Ob alles immer Fair Play ist, sei dahingestellt. Auf jeden Fall wird das Duo unzertrennlich und nachdem sich die ersten Erfolge eingestellt haben, ziehen sie weiter in das Spieler-Eldorado Reno. Dort verliebt sich John in Clementine, eine Teilzeit-Prostituierte. Und damit beginnen die Probleme erst richtig.

Im Vergleich zu anderen lebt dieser Film nicht von Action und Spannung, sondern von den Darstellern. Es sind die Gespräche und Charaktere, die diesen Film besonders machen, und hierzu zählt definitiv auch Gwyneth Paltrow als Clementine.

Spielautomaten sind heutzutage sowohl in landbasierten Casinos als auch in Online Casinos mit Zufallszahlengeneratoren ausgestattet, die dazu führen, dass weder Hersteller noch Spieler Einfluss auf den Spielverlauf haben. In seriösen Spielhallen werden diese regelmäßig von unabhängigen Organisationen getestet, damit sichergestellt wird, dass alles fair und transparent läuft. Dennoch kursieren immer wieder Berichte über manipulierte Spielautomaten und Glücksspiel durchs Internet und man fragt sich zurecht, was da dran sein mag. Wir möchten aufdecken, welche Tricks hinter der Theorie stecken, ob sich ein Spielautomat hacken lässt und wie man sicheres Glücksspiel erkennen kann.

Manipulierte Spielautomaten: was hat es mit dem Mythos auf sich?

Ist es wirklich möglich, Spielautomaten zu hacken?

Reden wir nicht lange um den Brei herum – es ist aufgrund der modernen Technologien von heute grundsätzlich nicht möglich, einen Spielautomaten zu hacken. Dies mag vielleicht vor vielen Jahren von kriminellen Banden erreicht worden sein, doch heute stehen die Chancen quasi bei null. Die Auszahlungsquoten von Online Slots sind generell ziemlich hoch, sodass es durch einen Hack womöglich gar nicht viele Veränderungen gäbe. Dennoch interessieren sich viele Spieler dafür, ob es nicht doch möglich ist, dem Glück und hohen Gewinnen etwas nachzuhelfen.

Auf dem Glücksspielmarkt herrscht vor allem im Internet sehr viel Betrug. Wer konkret auf der Suche nach Hacking-Optionen ist, kann schnell in eine Falle tappen. Eine bekannte Betrugsmasche besteht darin, dass spezielle Apps oder Programme angepriesen werden, die zum Manipulieren von Spielautomaten eingesetzt werden können und dabei helfen, Millionengewinne zu knacken. Solche angeblichen Programme können zu teils sehr hohen Kosten erworben werden, führen am Ende jedoch zu gar nichts, außer womöglich einer installierten Schadsoftware auf dem Computer oder Mobilgerät. Im schlimmsten Fall verschaffen sich Betrüger auf diesem Wege Zugriff auf persönliche Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind. Man verliert also nicht nur jede Menge Geld, sondern tappt auch noch in eine Datenfalle. Demnach sollte man ganz dringend die Finger von derartigen Anzeigen lassen.

Weitere Betrugsmaschen

Häufig wird auch von Betrug in lokalen Spielhallen gesprochen. Vor sehr langer Zeit versuchte man, mithilfe von Magneten oder Draht die Technik in einem Spielautomat oder gar Kugel und Rad beim Roulette zu manipulieren. Das mag vielleicht bei den ersten auf den Markt gekommenen einarmigen Banditen mal gelungen sein, doch braucht man dies um Himmels Willen heutzutage gar nicht erst ausprobieren. Spielautomaten und andere Glücksspiele sind so gut gesichert, dass es keine Chance gibt, gegen die Mechanik anzukommen.

Die besten Tipps für sicheres Glücksspiel im Internet

Nicht nur Spieler versuchen, Spielautomaten zu manipulieren, auch Anbieter können hier ihre Finger im Spiel haben und versuchen, Kunden abzuzocken. Es gibt tatsächlich eine lange Liste mit sogenannten Schwarzen Schafen im Internet. Um sich als Spieler vor diesen zu sichern, sollte man einige Tipps beachten – unter anderen die folgenden:

  • Glücksspiellizenzen: Ein wichtiges Indiz für eine sichere und seriöse Glücksspielplattform ist eine gültige Glücksspiellizenz einer angesehenen Behörde. Es gibt mittlerweile eine deutsche Lizenz. Online Casinos, die über eine solche verfügen, sind von deutschen Spielern unbedenklich zu nutzen und bieten das höchste Maß an Sicherheit. Aber auch die Lizenz der MGA (Malta Gaming Authority) ist international sehr hoch angesehen und steht für hohen Spielerschutz. Angaben zu einer solchen Lizenz sind zumeist in der Fußzeile einer Webseite zu finden. Wichtig ist hier auch auf die Gültigkeit und eine offizielle Lizenznummer zu achten
  • Vertrauenswürdiger Auftritt: Unseriöse Seiten sind meist schon auf den ersten, spätestens aber auf den zweiten Blick zu erkennen. Sehen Sie sich die Webseite genau an und prüfen Sie diese auf häufige Rechtschreibfehler, allgemein eine merkwürdige und unprofessionelle Ausdrucksweise und die Vollständigkeit.
  • Vollständiges Impressum: In Europa sind eingetragene Unternehmen dazu verpflichtet, ein vollständiges Impressum inklusive der Kontaktdaten, des Unternehmenssitzes und einer Adresse anzugeben. Im Zweifelsfalls schauen Sie einfach bei Google nach dem Namen oder der Adresse des Unternehmens. Handelt es sich um eine Betrugsseite, werden Sie das ziemlich schnell herausfinden können.
  • Klare AGB: Ein weiteres Indiz für die Professionalität und Seriosität einer Glücksspielseite sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nicht nur, dass diese grundsätzlich verfügbar und zugänglich sein sollten, sie müssen auch klar und deutlich formuliert und vollständig sein. Handelt es sich um einen unverständlichen oder ziemlich kurzen Text, der typischen AGBs nicht im Geringsten ähnelt, kann von einem Betrug ausgegangen werden.
  • Schwarze Liste von Online Casinos: Es gibt auch offizielle Schwarze Listen, die staatlich geführt werden und alle Online Casinos enthalten, die negativ ausgefallen sind, sich als unseriös erwiesen haben oder die bereits wegen Betrugs bekannt sind. Um ganz auf Nummer sicher zu gehen, dass die Spielhalle, die Sie online ausgewählt haben, sicher ist, sehen Sie sich einfach die Schwarze Liste an und suchen Sie den Namen des Online Casinos.
  • Allgemeiner Service: Seriöse und gute Online Casinos bieten ihren Kunden einen gewissen Service. Dazu gehört ein gut erreichbarer Kundendienst, ein umfassendes Angebot sicherer Zahlungsmethoden, einige Bonusangebote und natürlich eine große Auswahl an Spielen. Nur wenn diese Punkte von einer Spielhalle erfüllt werden, können Sie fortfahren und die anderen Dinge prüfen. All dies ist für eine sichere Spielhalle nämlich das A und O.

Fazit: Betrug ja, Manipulation nein

Zusammengefasst können wir also festhalten, dass es auf dem Glücksspielmarkt definitiv noch jede Menge Betrugsversuche gibt. Der Mythos um die Manipulation von Spielautomaten ist allerdings vollkommener Quatsch und jegliche Anzeigen, die davon werben, Spielautomaten hacken und knacken zu können, sollten dringlich gemieden oder am besten direkt gemeldet werden. Allerlei Glücksspiel basiert auf dem Zufallsprinzip und Anbieter unterliegen strengen Auflagen, die Funktionalität und Fairness von Spielen zu gewährleisten. Falls Sie nach einer neuen Spielhalle im Internet suchen, nutzen Sie die Hilfe von Seiten, die Ihnen sichere und beliebte Glücksspielportale vorstellen. Alternativ können Sie mithilfe unserer Tipps auch selbst Online Casinos ausfindig machen, die Sie ohne Bedenken nutzen können. Bleiben Sie auf jeden Fall immer auf der sicheren Seite und fallen Sie nicht auf skurrile Angebote rein. Häufig erkennen Sie unseriöse Angebote auch allein schon daran, dass sie einfach zu gut sind, um wahr sein zu können. Ein unermesslich hoher Willkommensbonus ist zum Beispiel auch schon ein Zeichen dafür, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugehen könnte!

Wussten Sie, dass fast die meisten modernen Online-Casinos zuerst für mobile Plattformen und dann für Computer entwickelt werden? Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass immer mehr Spieler Smartphones benutzen, um online zu spielen. Ein Casino auf dem Handy ist zum neuesten Trend geworden, der eine beträchtliche Bedeutung und noch mehr bedeutende Vorteile hat. Im Folgenden werden wir diese Vorteile diskutieren. Wollen Sie mehr erfahren? Lesen Sie im Online Casino Echtgeld Test mehr darüber.

Warum ist es bequemer, in Online-Casinos von mobilen Geräten aus zu spielen?

Glücksspiel für unterwegs

Casinospiele für das Handy sind modern, ansprechend und verfügen über die gleiche Funktionalität wie die PC-Versionen. All das ist dank der HTML5-Technologie möglich, die diese Spiele auf allen Geräten, Smartphones, Tablets und Computern, lauffähig macht. Ein Spiel wird seine Benutzeroberfläche und Funktionen entsprechend dem verwendeten Gerät optimieren.

Für Spieler bedeutet dies einfach, dass sie unterwegs, beim Warten auf etwas oder in der Mittagspause spielen können. Denken Sie daran, dass die Erfahrung eines mobilen Casinos immer vorhanden ist. Sie können Spiele spielen, gewinnen und mehr spielen, um mehr Geld zu gewinnen. Im Grunde genommen erhalten Sie die gleiche Funktionalität wie beim PC-Glücksspiel der alten Schule, aber ohne ortsabhängige Beschränkungen.

Einige von Ihnen werden wissen, dass alle Spiele für das mobile Glücksspiel verfügbar sind. Das gilt sogar für Live-Casino-Spiele, die bis vor kurzem den PC-Spielern vorbehalten waren. Heute können Sie diese auch auf Ihrem mobilen Gerät spielen, und Sie werden die gleiche Erfahrung machen.

Es fühlt sich natürlicher an

Es ist kein Geheimnis, dass die Menschen an Touchscreens gewöhnt sind. Es fühlt sich natürlicher an als die Verwendung einer Computermaus und einer Tastatur. Schließlich klicken Sie auf das, was Sie benutzen möchten. Deshalb fühlt sich das mobile Glücksspiel attraktiver an. Ein Tablet-Casino wird alle Optionen, alle Spiele und alle Mechanismen auf dem Bildschirm anzeigen. Sie können auf die Dinge klicken, die Sie wollen und Sie können es sofort tun, ohne irgendwelche Mittel.

Es ist etwas Besonderes, wenn man auf einem mobilen Gerät spielt. Trotz eines kleineren Bildschirms sehen die Spiele angepasster aus, angemessener in Ermangelung eines besseren Wortes. Ja, das Spielen über den PC ist immer noch die primäre Wahl für einige Spieler, aber immer mehr von ihnen steigen auf mobile Plattformen um, während wir sprechen.

Besondere Boni

Dank CasinoTop können wir sehen, dass fast alle Casinos in diesen Tagen einige Promotionen anbieten. Es gibt unzählige Optionen, wenn es um Promotionen geht, und wir würden einen ganzen Artikel benötigen, nur um die wichtigsten Arten zu erklären. Wie auch immer, die meisten dieser Boni sind für Spieler verfügbar, die einen PC und ein Smartphone/Tablet benutzen. Hier gibt es eine besondere Art.

Spieler können Promotionen nutzen, die nur für Smartphone-Spieler verfügbar sind. Dies können No Deposit Boni, Freispiele für einen bestimmten Slot oder viel höhere Deposit Match Boni als bei der PC-Version sein. Diese Promotionen waren weit verbreitet und beliebt. Das Ziel war es, das mobile Spielen zu fördern, also boten die Casinos exklusive Boni an, während man die App installierte oder eine mobile Version des Casinos nutzte. Heutzutage sind sie zwar verfügbar, aber nicht mehr so häufig.

Sofortige Transaktionen

Um Geld in das Casino einzuzahlen, benötigen Sie eine Kreditkarte, einen Zahlungsanbieter oder ein E-Wallet. Wenn Sie bereits Zahlungen auf Ihrem mobilen Gerät eingerichtet haben, können Sie diese nutzen, um das Konto sofort aufzufüllen. Es besteht keine Notwendigkeit, jedes Mal Kreditkarteninformationen oder ähnliches einzugeben. Zum Beispiel, wenn Sie PayPal oder ein anderes E-Wallet verwenden.

Sie können deren App herunterladen und verwenden. Über die App nehmen Sie eine Einzahlung in einem Casino vor, in dem Sie spielen möchten. Dieser Vorgang dauert bis zu einer Minute, während der gleiche Vorgang auf einem PC bis zu 10 Minuten dauern kann.

Besserer Internetzugang

Casinospiele für Mobiltelefone benötigen eine Internetverbindung, um zu funktionieren. Schließlich brauchen Sie jedes Mal eine Internetverbindung, wenn Sie das Internet nutzen. Computer und Laptops können dazu entweder LAN- oder Wi-Fi-Netzwerke nutzen. Aber beide arbeiten über den gleichen Provider und sind im Grunde das gleiche Netzwerk. Mobiltelefone können Wi-Fi- und zellulare Netzwerke nutzen, was völlig unterschiedliche Dinge sind. Das bedeutet, dass, wenn ein Netzwerk ausfällt, das zweite dies nicht tut. Wenn das Wi-Fi-Signal ausfällt, können Sie über das Mobilfunknetz weiterspielen.

Diese sind heutzutage zuverlässiger und können sogar schneller sein. Wenn Sie über ein Smartphone spielen, haben Sie ein zuverlässigeres Erlebnis. Sie können auch dann spielen, wenn Menschen in Ihrer Nähe nicht auf das Internet zugreifen können. Wenn Sie ein 5G-Netzwerk verwenden, können Sie sogar noch mehr genießen, da alle Seiten innerhalb einer Sekunde geladen werden.

Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass die meisten Anbieter eine unbegrenzte Nutzung des Mobilfunknetzes haben, und Sie können ableiten, warum diese Form des Glücksspiels die erste Wahl von uns vielen ist. Die Situation ist die gleiche, wenn Sie die Nutzung von Casino-Apps oder einer mobilen Website-Version in Betracht ziehen.

Sie können während eines Stromausfalls zocken

Es ist offensichtlich. Wenn Sie ein Smartphone haben, können Sie spielen und zocken, während es keinen Strom gibt. Ja, das passiert nicht die ganze Zeit, aber es kann irgendwann passieren. Das Letzte, was Sie wollen, ist, Ihre Hand aus diesem Grund zu verlieren, obwohl Sie starke Karten haben. Es gibt einen weiteren Vorteil. Viele Anwender haben und tragen Powerbanks bei sich.

Selbst wenn Ihr Akku leer ist, können Sie noch stundenlang zocken. Das ist extrem wichtig, wenn Sie vorhaben, eine Hand oder ein Spiel zu beenden, bevor Sie das Spiel verlassen. All dies bedeutet, dass mobile Plattformen leistungsfähiger sind. Sie können buchstäblich spielen, wenn andere Leute den Fernseher nicht einschalten können, oder Sie können Spiele genießen, während andere nur beobachten können.

Schlusswort

Heute sind Echtgeld-Casinospiele für mobile Plattformen stärker, besser und leistungsfähiger als je zuvor. Die Spieler haben unzählige Optionen, können erstaunliche Vergünstigungen erhalten und das Glücksspiel mehr als je zuvor genießen. Wenn es zu Nachteilen kommt, gibt es keine. Sie können nach wie vor alle Spiele spielen und auf die gleiche Weise zocken wie auf dem PC.

Smartphones sind aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken. Sei es für die Arbeit oder den privaten Gebrauch – in nahezu jeder Situation wird das Handy benötigt. Immer beliebter wird das Spielen und Zocken darauf. Das gilt auch für moderne Casino Spiele, die normalerweise nicht am Handy gespielt werden. Doch Glücksspiel ist auch auf Tablets sehr bleibt. Wer gerne etwas zwischendurch Casino an seinem Handy spielen möchte, sollte zuvor auf einige Dinge achten. Worauf es zu achten gibt und wie sich der beste Anbieter finden lässt, zeigt der folgende Artikel.

Mobile Casino am Handy für zwischendurch

Was zeichnet ein gutes Mobile Casino aus?

In Deutschland spielen mittlerweile zwischen 70 und 80% der Leute an ihrem Handy. Aus diesem Grund haben sich die Anbieter auch auf Mobile Gaming und Casino Spiele spezialisiert. Wichtig bei der App ist die Auswahl an Spielen. Je mehr es gibt, umso besser. Auch die Grafik und die Ladegeschwindigkgeit sollten entsprechend gut sein. Leider gibt es nach wie vor einige Casinos, die nur eine eingeschränkte Auswahl an Spielen für das Mobile Casino anbieten. Zusammengefasst zeichnen folgende Punkte ein gutes Mobile Casino aus:

  • große Auswahl an Spielen
  • einfache Bedienung
  • guter Support
  • Sicherheit
  • Zertifizierung

Vorteile durch Mobile Casino

Mobile Casino bietet einige Vorteile gegenüber dem klassischen Spielen in einem Casino. Zusammengefasst handelt es sich dabei um folgende Vorteile:

  • Nutzer können überall zu jeder Tageszeit spielen
  • Spielen lassen sich binnen weniger Sekunden wechseln
  • optimiert für das Smartphone und Tablet
  • einfache Nutzung
  • spart die Fahrt ins echte Casino
  • deutlich größere Auswahl an Spielen

Einer der Hauptgründe Mobile Casino zu spielen ist natürlich die Bequemlichkeit. Die Unabhängigkeit und Möglichkeit an jedem Ort zu spielen ist für viele der Hauptgrund. Zudem macht das Spielen auf dem Tablet oder Smartphone genauso viel Spaß wie bei einem echten Besuch. Neben den gleichen Bonus-Runden gibt es auch die gleichen Soundtracks. Der letzte Vorteil ist das Gewinnen an sich. Echtgeldgewinne lassen sich mit einem Klick auszahlen und auf das Konto überweisen.

Fazit

Das Spielen auf dem mobilen Endgerät ist mittlerweile beliebter als auf dem PC oder in einem echten Casino. Dafür gibt es eine Menge Gründe. Zum einen ist es die deutlich größere Auswahl an verschiedenen Spielen. Des Weiteren sind Spieler nicht abhängig und können zu jeder Tageszeit spielen. Wichtig beim Finden eines passenden Anbieters sind die Bewertungen. Unter anderm findet man seriöse Mobile Casinos auf Casinoheld. Dazu zählen Sicherheit, Auszahlung, Support sowie die Anzahl an Spielen. Unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte sollte dem Mobile Casino nichts mehr im Weg stehen.

Viele sagen, dass Macau mittlerweile größer ist als Las Vegas. Hier wird mehr gezockt als irgendwo sonst auf der Welt. Es gibt derzeit mehr als 40 Casinos in Macau.

Macau bei Nacht

Wo liegt Macau?

Macau liegt an der Südküste des chinesischen Festlandes und gilt als Sonderverwaltungszone. Von Hongkong aus gesehen liegt Macau auf der gegenüberliegenden Seite des Perlfluss-Deltas. Bis 1999 gehörte Macau zu Portugal. Die riesigen und atemberaubenden Casinos und Einkaufszentren am Cotal Strip, welcher die Inseln Taipa und Coloane verbindet, gaben diesem Spielerparadies den Spitznamen „Las Vegas Asiens“. In Macau leben rund 623.000 Einwohner. So ist es kein Wunder, dass sich sehr viele Zocker und Berufsspieler hier Pudel wohlfühlen.

Wo befinden sich die Casinos?

In Macau befinden sich die Casinos an zwei unterschiedlichen Standorten. Im Zentrum von Macau liegt das „Grand Lisboa“, dass „Wynn“ und das „Sands“. Außerhalb der Stadt liegt der Cotai Strip, quasi die Antwort auf den Vegas Strip. Um dort einzulaufen, geht es nur mit dem Shuttlebus, was sich aber lohnt, denn hier befindet sich unter anderem das Venetian und das Studio City Casino.

Studio City

In den Casinos von Macau haben sich die Regeln seit Ankunft der amerikanischen Casinos sehr verschlechtert. Aus The Venetian und Wynn sind mehr oder weniger große Unterhaltungspaläste geworden. Die Spielhallen-Qualität hat ein wenig gelitten, durch die Auflockerung der Kleiderordnung, sofern man dort nicht die High-Roller-Tische besuchen möchte. Ansonsten gelten die gleichen Regeln wie die Kleiderordnung.

Die Richtlinien

In Macau gilt 21 Jahre als legales Glücksspielalter. Der Reisepass oder ein Hongkonger Personalausweis sind die einzigen Ausweispapiere, die vom Sicherheitsdienst akzeptiert werden. Dinge wie Kameras, Laptops und Gepäck müssen an der Garderobe abgegeben werden. Die Kleiderordnung ist variabel, allerdings sind die örtlichen Casinos etwas konservativer. Im Allgemeinen sollten Shorts, Flip-Flops oder ärmellose Oberteile für Frauen und Männer als Garderobe vermieden werden. Wer lieber ohne Kleiderordnung spielt, der sollte es besser online versuchen, siehe hier. Strengere Kontrollen gibt es beim Betreten eines High-Roller-Raums. Als Zahlungsmittel wird nur der Hongkong-Dollar akzeptiert und nicht die Macau Pataca Währung.

Die fünf besten Casinos in Macau

Nummer 1: The Venetian Casino Resort

Hierbei handelt es sich um das größte Casino-Resort der Welt, noch wesentlich größer als alle Casinos in Las Vegas. Im venezianischen Macau befindet sich das wichtigste Einkaufszentrum der Region. Ein Hotel mit Gondolieri und 3000 Zimmern. Von dort aus können die Gäste durch die nachgeahmten italienischen Straßen flanieren. Es ist das Komplettpaket als Resort. Bei Nacht gibt es Shows und tolle Restaurants. Das venezianische Hotel ist eines der besten Unterkünfte in Macau.

The Venetian Macao

Nummer 2: City of Dreams

Es gehört zu einem der ersten Reiseziele für Spieler in Macau. Sie lässt die Gladiatoren und Gondolieri ihrer Konkurrenten links liegen, um ein stilvolles Erlebnis zu bieten. Der Spielboden ist einer der am besten gestalteten in der Stadt und auch einer der Größten. Mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Restaurants, Luxushotels und die beste Hausmesse, sind nur einige Gründe, warum die „Stadt der Träume“ als eines der exklusivsten Casinos in Macau gilt.

Nummer 3: Sands Macao

Es war das erste Casino im Las Vegas-Stil in Macau und hat nicht an Anziehungskraft verloren. Eine gewisse Bodenständigkeit mit Live-Bands und kostenlosen Getränken sorgen im Sands Macau für ein paar unbeschwerte Stunden.

Nummer 4: Wynn Macau

Dieses Hotel ist zwar kleiner als die meisten seiner Konkurrenten, dafür aber schlauer. Teure millionenschwere Wandteppiche prangen an den Wänden und Vasen aus der Qing-Zeit zieren die Lobbys des Hotels. Den Rest erledigen die Designerkurven in Form eines der attraktivsten Casinos in Macau. Im Inneren befinden sich Tische mit recht hohen Mindesteinsätzen, sowie einem High-Roller-Raum, der als einer der exklusivsten der Stadt bezeichnet wird.

Nummer 5: Grand Lisboa Macau

Bevor die Las Vegas-Importe in Macau eintrafen, war das Hotel ein Macau-Original. Es war der größte Deal in der Stadt. Die Fünf-Sterne-Hotelzimmer und das mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Restaurant zeugen vom dem Erfolg des Grand Lisboa Macau. Es bleibt dennoch am attraktivsten da das Casino mehr Glücksspiel bietet, dafür aber weniger Glanz.

Für knapp 30.000 Euro von London nach St. Petersburg hört sich exquisit an. Die kostbar ausgestattete Suite auf dem Schiff gewährt selbstverständlich den imponierenden Ausblick aufs Meer. Das Schiff erinnert an eine Yacht und sorgt für höchsten Komfort. Kabinen mit Balkon können gebucht werden, der eigene Balkon ist zweifellos angenehmer. Der 24-Stunden-Service versteht sich von selbst. Das hervorragend ausgestattete Kreuzfahrtschiff verfügt über unterschiedliche Restaurants, Bars, Theater und Diskotheken. Exklusive Spa-Angebote vervollständigen das pure Luxusleben. Die Kabinen sind selbstverständlich komfortabel ausgestattet mit Schreibtisch, Sitzecke, TV, Laptop-Anschluss, W-LAN Zugang, Telefon usw. Ein kleiner Kühlschrank befindet sich ebenso in der Kabine; wer es wünscht, bekommt einen Obstkorb.

Luxusleben - luxuriöse Kreuzfahrt

All-Inklusive-Kreuzfahrt

Sich um nichts kümmern, luxuriöse Auszeit vom Alltag, das ist der Traum vieler Menschen. Die exklusive Weltreise mit einigen markanten Punkten:

  • Abfahrt Hamburg, im Kreuzfahrtpaket sind die Hin- und Rückflüge, beispielsweise an dieser Stelle nach Hamburg, enthalten.
  • Dauer 275 Tage,
  • Hamburg – Montreal ist die erste Anlaufstelle,
  • danach von New York nach Nassau, Hauptstadt der Bahamas.

Es ist klar, dass nicht jede Station aufgeführt werden kann. Die letzte Etappe ist von Lissabon nach Hamburg. Es gibt Kategorien, die einfache Suite, die Suite mit Balkon und die Wellness-Kabine, letztere ist exklusiver und kostspieliger. Luxus-Kreuzfahrten werden häufig als Kreuzfahrt mit Flug angeboten, das sogenannte Rundum-sorglos-Paket. Zu den Leistungen gehören standardmäßig:

  • 24 Stunden-Kabinenservice,
  • Champagner zur Begrüßung,
  • Gepäckbeförderungen bei der Ein- und Ausschiffung,
  • Nutzung der Bordeinrichtungen, jedenfalls der meisten,
  • täglich gefüllte Minibar mit alkoholfreien Getränken,
  • exzellentes Unterhaltungsprogramm an Bord,
  • qualifizierte Kinderbetreuung.

Das Restaurant präsentiert kulinarische Genüsse für jeden Geschmack. Die französischen, asiatischen und mediterranen Delikatessen sind für den Genießer eins der Highlights auf dieser Reise. Der Spa-Bereich erlaubt Entspannung rundum, damit der Gast neue Energie schöpfen kann. Zeitweilig benötigt jeder Urlauber etwas Abwechslung, da passt doch ein Casinobesuch im Internet. Der Laptop, das Tablet sorgen für eventuelle Gewinne, um noch mehr Luxus zu genießen:

Echtgeld Online Casino.

Auf der exklusiven Kreuzfahrt Dubai erleben

Wer von Dubai hört, denkt an Reichtum und Überfluss. Die Besichtigung des Burj Khalifa, das größte Gebäude der Welt, ist beeindruckend. Den Cocktail in der 123. Etage mit Genuss schlürfen, hat schon was für sich. Der Stadtrundgang durch Abu Dhabi bleibt unvergessen. Wenn Sie wieder in Ihrer Kabine sind, erfreuen Sie sich bei einem spannenden Spiel allecasinos.at. Der exklusive Urlaub auf einem eleganten Kreuzfahrtschiff ist für manche Menschen machbar, sie erfreuen sich am sorglosen Leben.

Luxus – Schwelgen im Überfluss

Das ist der Traum vieler Menschen, es gibt durchaus präsentable Angebote, die diese Annehmlichkeiten versprechen und realisieren. Für viele Leute ist es ein Pluspunkt, unter sich zu sein. Das Sonnendeck ist privat, der Whirlpool oder der Balkon, Exklusivität steht an erster Stelle. Der verwöhnte Reisende kann sich unter die „breite Masse“ mischen oder für sich bleiben. Jeder genießt seinen Urlaub auf seine ihm angenehme Art und Weise. Auf den neueren Schiffen gibt es acht Restaurants, verhungern wird wohl kein Gast. Die Vegetarier, die Veganer verfügen über ihren eigenen Bereich.

Endlich ist es so weit: Der Luxusliner »Norwegian Bliss« verlässt die Meyer-Werft und gleitet hinaus auf die wogende Nordsee! Das Schiff wurde speziell für Alaska-Kreuzfahrten konzipiert und verfügt deshalb über besonders umweltfreundliche Motoren und eine Abgasreinigungsanlage nach modernsten Standards. Doch nicht nur die Umwelt darf sich freuen, auch auf die Passagiere an Bord wartet ein Luxus-Erlebnis der Extraklasse! Der stetig wachsende Komfort an Bord der großen Kreuzfahrtschiffe stellt wahrscheinlich den wichtigsten Grund dafür dar, dass immer mehr Menschen sich für einen Urlaub auf hoher See entscheiden.

USA
Deutschland
Großbritannien
Australien
Italien
11,21 Mio
1,77 Mio
1,61 Mio
1,00 Mio
0,84 Mio

https://www.cruisetricks.de/statistik-2014-22-mio-kreuzfahrtpassagiere-weltweit/
Die Top 5 der Kreuzfahrt-Nationen: So viele Passagiere stachen im Jahr 2014 in See
Source: cruisetickets.de

Zwischen ewigem Eis und prickelndem Champagner

Bei der »Norwegian Bliss« handelt es sich bereits um das dritte Schiff seiner Art, der sogenannten Breakaway-Plus Klasse, das die besagte Werft entlässt. Und diese stählerne Lady geizt tatsächlich nicht mit ihren Reizen, ganz im Gegenteil: Anspruchsvolle Reisende buchen sich eine Kabine im Suite-Bereich »The Haven by Norwegian«, der ganz oben auf dem Schiff liegt. Damit steht ihnen nicht nur eine großzügige Wohnlandschaft zur Verfügung, sondern auch ein persönlicher Butler und ein dienstbeflissener Concierge. Und das natürlich für 24 Stunden pro Tag, auch mitten in der Nacht: Man gönnt sich schließlich sonst nichts! Das zugehörige Sonnendeck ist exklusiv für die Luxusreisenden an Bord reserviert, es bietet damit eine besondere Abgeschiedenheit und einen ganz speziellen Service. Nur die Sonne strahlt hier oben nicht heller, doch vielleicht fühlt es sich, umgeben von all dem Komfort, durchaus so an.

Die Norwegian Bliss kreuzt durch das eisige Alaska
Die Norwegian Bliss kreuzt durch das eisige Alaska – Source: Pxhere, Autor: unbekannt, Lizenz: CC0

Im Grunde genommen ist »The Haven« so etwas wie ein Schiff im Schiff, mit eigener »Haven Bar«, einem »Haven Restaurant« und einem »Haven Courtyard«. Alles nur vom Feinsten, mit einer Kulinarik, die den verwöhnten Gaumen kitzelt. Noch dazu erhalten Haven-Gäste den Vorzug, nirgendwo anstehen zu müssen, nicht beim Ein- und Ausschiffen und schon gar nicht bei den Landausflügen per Beiboot. Auch das Entertainment ist nicht zu verachten: Wen die Abenteuerlust überkommt, der wagt sich auf die 300 Meter lange Kartbahn, liefert sich eine Lasertag-Schlacht oder probiert sich an der schiffseigenen Kletterwand aus. Das Theater mit seinen 800 Plätzen präsentiert pro Abend zwei verschiedene Shows, während der Comedy-Club sich zu fortgeschrittener Stunde in einen Nachtclub umwandelt.

Revival der Extraklasse: „Mein Schiff 1“ avanciert zum Fitness-Paradies

»Mein Schiff 1« von TUI Cruises hat ausgedient, der Kreuzfahrtriese war seit 1996 stetig im Dienst und geht jetzt in Rente. Ersatz steht allerdings schon bereit, und zwar noch in diesem Jahr: Der altbekannte Name geht über auf einen nigelnagelneuen Luxusliner mit einem 20 Meter längeren Rumpf und einer umwerfenden optischen Ausstrahlung. Vor allem sportbegeisterte Gäste dürften sich freuen, denn die Joggingstrecke an Bord wird doppelt so lang sein wie zuvor; auf 438 Metern dürfen sich die lauffreudigen Luxusliebhaber gründlich austoben. Hinzu kommen eine überdachte Sportarena sowie ein weitläufiger Fitness- und Wellnessbereich. Die Zeit zwischen den Landgängen lässt sich also nun noch trefflicher dafür nutzen, Körper und Seele auf Vordermann zu bringen.

Wer sich eine exklusive Suite oder Junior Suite reserviert, darf sich jetzt schon auf eine vergrößerte X-Lounge, das Premium X-Sonnendeck, die edle X-Bar und einen herrlichen Jacuzzi freuen. Überall dort, wo der Buchstabe »X« vorne steht, ist wahrer Luxus drin! Das X-Deck verfügt außerdem über mehrere Getränke-Stationen zur Selbstbedienung und Außenduschen, um stets voll erfrischt durch den Tag zu kommen. Wer es nun nicht mehr erwarten kann, endlich an Bord zu gelangen, dem sei ein wenig Geduld ans Herz gelegt: Das neue »Mein Schiff 1« wird zum Hamburger Hafengeburtstag am 11. Mai seine Schiffstaufe erleben und erst dann voll und ganz seinen anspruchsvollen Urlaubsgästen zur Verfügung stehen.

Das alte „Mein Schiff 1“ hat ausgedient – ein neuer Luxusliner nimmt seinen Platz sein
Von Torsten Bätge, HamburgSelbst fotografiert, CC BY 3.0, Link

On-Bord-Glamour für alle: auf den Spuren James Bonds

Wellness, Sport und Entertainment: Im Kampf gegen die Langeweile lassen sich die großen Kreuzfahrtanbieter erstaunlich viel einfallen. Dabei dürfen sich vor allem die Luxusgäste über immer bessere Angebote freuen! Sie erhalten einen eigenen Bereich an Bord, der einfach alles bietet, was ein anspruchsvoller Reisender sich nur wünschen kann – und das ganz exklusiv nur für gut betuchte Gäste. Selbstverständlich steht es den Premium-Urlaubern frei, sich auf dem gesamten Schiff zu bewegen und auch die regulären Attraktionen wie Shopping-Malls, Bistros, Sonnendecks, Pools und Kinos zu nutzen. Glamour, Luxus und aufregendes abendliches Entertainment auf den sieben Weltmeeren gibt es schließlich auch für die Normalsterblichen, zum Beispiel auf den zahlreichen Casino-Schiffen, die im stilvollen James-Bond-Style die Menschen begeistern. Die größten Dampfer stehen den landbasierten Spielbanken in wirklich nichts nach
Schon die alten Raddampfer des Mississippis, im Grunde genommen die Vorläufer der modernen Kreuzfahrtschiffe, lockten ihre Passagiere mit Spielautomaten und Casino-Angeboten an Bord. Auch heute gibt es noch einige von diesen schwimmenden Spielbanken im tiefen Süden der USA, doch die Kreuzfahrtschiffe auf dem weiten Meer haben sie längst zahlenmäßig überholt. Zu ihnen zählt beispielsweise das »Norwegian Escape«, ein Luxusliner, der seine mehr als 4000 Passagiere regelmäßig zu herrlich exotischen Orten in der Karibik transportiert. In seinem On-Board-Casino stehen 318 verlockend blinkende Spielautomaten und ganze 28 Live-Spieltische. Hier darf munter Blackjack gezockt, Craps gespielt und am Roulettetisch mitgefiebert werden. Jeder wählt seinen Einsatz selbst und bestimmt damit auch seine Gewinnchancen: So kommt sowohl der ambitionierte High-Roller als auch der bescheidene Gelegenheits-Spieler voll auf seine Kosten.

Britisches Understatement für anspruchsvolle Urlauber

Die »Queen Mary 2« gehört bereits zu den Altgedienten unter den aktuellen Kreuzfahrtschiffen, sie stammt aus dem Jahr 2002. Die reife Dame kreuzt zwischen New York und Southampton: ein echter Transatlantik-Liner also. Ihr Name bringt hohes Prestige mit sich, das es auch heute noch, nach 16 Jahren auf See, mit Leben zu füllen gilt. Das Schiff verfügt über die weltweit größte Bibliothek auf See mit über 8.000 Büchern – ein echtes Fest für Leseratten. In den Suiten wurde nicht an Luxus gespart, viele Details sind liebevoll handgefertigt und laden so nicht nur zum Entspannen, sondern auch zum Träumen ein. An Bord befindet sich auch das beeindruckende Empire Casino, eine Spielbank in beeindruckend schlichtem Design. Typisch britisches Understatement also, besonders angenehm für Menschen, die ohnehin nicht auf allzu viel Glamour stehen und trotzdem stilvoll ihre Spielleidenschaft ausleben möchten.

Die Queen Mary bei einem Besuch auf der Elbe
Von Torsten BoltenEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Die anwesenden Croupiers erklären Anfängern gern die Regeln der berühmten Spiele-Klassiker wie Blackjack, Roulette und Poker, damit sie innerhalb kurzer Zeit mit den geübten Zockern mithalten können. An Bord gibt es außerdem noch viel mehr zu lernen, so befinden sich beispielsweise Computerkurse im Angebot, ebenso wie Kunstseminare und Tanzunterricht. Im Planetarium erwartet neugierige Urlauber eine fantastische Reise ins Universum, während das Royal Court Theater regelmäßig frische Shows aufs Parkett bringt. Der Canyon Ranch SpaClub bietet die Gelegenheit, die Seele ordentlich baumeln zu lassen; zahlreiche verschiedene Wellness-Anwendungen, von der Massage bis zum Duftbad, stehen zur Auswahl.

Ein fröhliches Farbenmeer jenseits des Alltags

Welches Schiff der verwöhnte Urlauber auch immer wählt: Stets geht es darum, dem grauen Alltag auf möglichst intensive Weise zu entfliehen und in ein fröhliches Farbenmeer einzutauchen, das die eingeschlafene Seele weckt. Luxus und Glamour dienen in dieser Hinsicht als effektive Hilfsmittel, die den Reisenden auf schnellstem Weg in eine andere Dimension befördern. Auf See scheint dieses Rezept doppelt so gut zu wirken, anders lassen sich die explodierenden Zahlen der Kreuzfahrturlauber kaum erklären. Da hilft nur eines: das Wundermittel selbst einmal aufzuprobieren, es muss ja nicht gleich in der kostspieligen Upper Class sein!

Die Reisenden und die Unterkunft

Die Sehnsucht nach Entdeckung und neuen Erlebnissen hatten schon die Menschen in der Antike. Viele Menschen haben sich auf den Weg in neue Territorien gewagt, um herauszufinden, wie die Anderen leben und welches kulturelle Erbe sie haben. Natürlich konnten nicht alle Menschen reisen. Es waren nur wenige privilegierte Personen, die es sich leisten konnten. Dazu gehörten die Adligen, die Gelehrten oder die Menschen, die zu Expeditionen gehörten.

Die Reisenden und die Unterkunft - Koffer

Mit der Zeit nahm das Reisen zu und durch die Mobilität von Postkutschen und später durch die Entdeckung der Eisenbahn konnten mehr Menschen mobil sein. Die Reisenden haben Unterkunft bei Verwandten oder Bekannten gesucht aber durch die Massenreisen war das nicht ausreichend. Mit jedem Tag wuchs die Notwendigkeit, die Reisenden unterzubringen und man hat die ersten Gasthäuser gebaut, die sich später zu Hotels entwickelt haben.

Luxuriöse Hotels

Heutzutage gibt es eine Menge an Hotels, die alle Bequemlichkeiten bieten: von Internet bis SPA und Wellness. Mit der Hilfe des Internets sind die Gäste immer erreichbar, können arbeiten, surfen und Spaß mit Spielautomaten Spiele haben. Manche Hotels haben sich einen Namen in der Welt gemacht und gehören zu den Grand Hotels. Sie haben eine besondere Ausstattung, befriedigen höchste kulinarische Ansprüche und bieten eine luxuriöse Atmosphäre.

Caesars Palace Las Vegas

Ein typisches Beispiel eines luxuriösen Hotels ist das The Mark Hotel in New York, welches im Moment das teuerste Hotel der Welt ist. Hier kann man pro Nacht schon mal €94.000,- zahlen. Dafür bekommt man das Grand Penthouse mit fünf Schlafzimmern. Jeder Gast hat Anspruch auf einen privaten Friseur oder eine Anzugschneiderei und die Gäste werden von den besten Köchen der Welt kulinarisch überrascht. Das Hotel wird sehr für seine Terrasse geschätzt, die sich auf dem Dach des Hotels befindet und einen tollen Ausblick auf ganz New York bietet. Man kann von hier sowohl das Kunstmuseum, als auch den Central Park gut erkennen. Die Gäste werden egal von welcher Ebene mit dem Lift nach oben gebracht. Um Geld für sein Traumhotel zu sparen muss man nicht unbedingt ein Star sein, da man auch Casino Online ohne Verlust gratis spielen und sein Glück ausprobieren kann.

Casino Las Vegas

Präsident Wilson oder das Grand Hyatt Martinez Hotel?

Wenn man sich auf den Weg in die Schweiz macht, kann man das Präsident Wilson Hotel besuchen, das in der französischen Schweiz liegt. Hier hat man einen atemberaubenden Blick auf den Genfer See und auf die Alpen. Die Royal Penthouse Suite besteht aus 12 Schlafzimmern und 12 Badezimmern. Die Zimmer sind mit teuren Kunststücke ausgestattet und man findet hier auch ein Steinway & Sons Piano. Diese und andere Bequemlichkeiten kosten den Gast nur €62.000!

Cannes

Wem €62.000 zu teuer sind, der kann das Grand Hyatt Cannes Martinez für nur €32.000 ausprobieren. Die Gäste haben hier eine wunderschöne Terrasse mit einem Jacuzzi und eine traumhafte Aussicht auf die Küste Cannes. Dieses Hotel hat auch eine Reihe an verschiedenen Saunabereichen mit SPA Service.

Die neuesten Artikel

Die beliebtesten Artikel