Tags Posts tagged with "Luxus"

Luxus

Warum in die Ferne schweifen? Den Luxus im Kleinen suchen

Was ist überhaupt Luxus? Besteht er aus wertvollem Schmuck, einer eigenen Jacht und teurem Urlaub? Oder lässt sich das Wort auch anders definieren, kleiner und doch irgendwie überragend groß? Wer achtsam durch die Welt und das Leben geht, findet schnell heraus, dass Luxus etwas ganz Individuelles ist, das überhaupt nicht vom Geldbeutel abhängt. Für viele besteht er allein schon darin, ein paar Minuten (oder Stunden!) für sich selbst zu haben und sich voll und ganz zu entspannen. Ein genüsslicher Kaffee auf der Veranda, ein kühles Blondes im Biergarten: So einfach kann Luxus sein! Begeben wir uns gemeinsam auf die Spur der luxuriösen Momente, die manchmal mehr wiegen als pures Gold.

„Luxus“ als Nahrung für die Seele

Luxuriöse Momente, das sind Zeiten, an denen die Seele ihre Nahrung aufsaugt. Weil das Leben des modernen Menschen meistens aus Arbeit, Terminen und Stress besteht, kommt genau das in der Regel zu kurz. Darum lohnt es sich umso mehr, diese Zeiten für sich einzufordern und darauf zu achten, dass sie regelmäßig – möglichst täglich – stattfinden. Das können die oben erwähnten Pausen sein, mit einem leckeren Getränk und völlig ungestört. Aber auch ein entspannter Spaziergang durch den Wald oder im Park gehört zur großen Palette der luxuriösen Annehmlichkeiten, inklusive Entenfüttern und herbstlichem Blättersammeln. Sprich: Alles, was nicht wirklich produktiv ist, aber der Seele dient, kann in einer auf Leistung programmierten Gesellschaft zum persönlichen Luxus werden. Streng genommen handelt es sich um Verschwendung von Arbeitskraft, nur: Wen juckt’s?

Durch Entertainment Freude tanken

Wir sind doch alle erwachsen, oder? Spielen hat bei uns niedrigste Priorität – und Arbeiten wahrscheinlich die höchste. In luxuriösen Momenten stellen wir dieses Prinzip auf den Kopf, dann ist das Spiel alles und die Arbeit nichts. Dabei kann es sich um einen Brettspielabend mit Freunden handeln oder einfach nur ein ausgelassenes Toben über eine Wiese, auch wenn Letzteres so überhaupt nicht erwachsen klingt. Als angemessener werden heutzutage Computerspiele wahrgenommen, aber danach müssen Sie sich nicht unbedingt richten. Nur wer wirklich Lust dazu hat, sucht sich zum Beispiel ein Casino ohne Registrierung und lässt in einem stillen Moment die Roulettekugel rollen. Auf dem Portal casinos.de sind die besten dieser Spielstätten aufgelistet, allesamt seriös und lizenziert. Wer sich dort eine Plattform aussucht, braucht sich keinen eigenen Account anzulegen, sondern stürzt sich direkt ins Abenteuer.

Endlich mal richtig ausschlafen

Auch Schlafen kann Luxus sein, obwohl es sich um ein wichtiges Lebenselixier handelt. Langschläfer stehen in keinem guten Ruf, sie gelten als faul und sollen es im Leben angeblich zu nichts bringen. In vielen Fällen stimmt das sogar, nämlich dann, wenn jemand seine Tage hauptsächlich im Bett verbringt und sich vor jeder Arbeit drückt. Wer aber seinen Lebensunterhalt zuverlässig verdient, darf ruhig zwischendurch richtig ausschlafen. Das Wochenende bietet sich dafür bestens an, vielleicht nicht nur der Sonntag, sondern beide Tage, Samstag und Sonntag. Wie lange haben Sie nicht mehr bis mittags gepennt? Wann gab es zuletzt Frühstück im Bett? Probieren Sie einfach mal aus, ob Sie noch dafür gerüstet sind! Und lassen Sie sich dabei bloß kein schlechtes Gewissen einreden. Wenn jemand zwischendurch an der Tür klingelt, machen Sie einfach gar nicht erst auf, dann sieht Sie auch niemand im Nachtgewand.

Warum in die Ferne schweifen? Den Luxus im Kleinen suchen

Sich selbst kleine Präsente gönnen

Natürlich kann man auch Geld für kleinen Luxus ausgeben, sich also zwischendurch Präsente gönnen, die das Herz erfreuen. Vielleicht handelt es sich hierbei um Zubehör fürs heiß geliebte Hobby oder eine andere Belohnung, die Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. In der Damenwelt sind oft neue Kleidungsstücke gern gesehen, um sich selbst endlich mal wieder frisch in Szene zu setzen. Luxus kann auch bedeuten, sich zwei Pfund frische, saftige Kirschen vom Hofladen zu gönnen oder eine üppige Sushi-Platte aus der Shopping-Galerie mitzunehmen. Wichtig ist, diese Leckereien mit allen Sinnen zu genießen, dankbar darüber, dass diese Wohltat möglich ist. Paare können sich selbst mit einem Date beschenken, als Destination dient zum Beispiel das gemeinsame Lieblingsrestaurant oder ein edler Nachtclub. Oft genügt es schon, bei Kerzenlicht am Küchentisch Platz zu nehmen und feierlich die Mitbringsel des Pizzadienstes zu verspeisen. Die Liebe nimmt dabei garantiert neuen Auftrieb!

Was soll es sein? Vielleicht fällt Ihnen selbst noch etwas anderes ein, was für Sie persönlich purer Luxus ist. Oder Sie fühlen sich inspiriert, eine der obigen Ideen (oder gleich mehrere?) neu in Ihr Leben zu integrieren. Was auch immer Sie wählen: Es wird garantiert nicht zu Ihrem Nachteil sein!

Das Geheimnis, wie man sich ein Leben voller Luxus im Alltag schafft, hat wenig mit dem Betrag auf Ihrem Bankkonto zu tun. Um tatsächlich ein Leben voller Luxus zu schaffen und zu leben, liegt der Schlüssel in den kleinen Details Ihrer täglichen Routinen und Gewohnheiten. Sicher, ein verschwenderischer Urlaub auf Mauritius trägt zu Ihrem luxuriösen Lebensstil bei, aber irgendwann ist auch der Urlaub zu Ende, und wenn Sie in Ihrem Alltag auf kleinen Luxus verzichten, werden Sie wahrscheinlich nicht den luxuriösen Lebensstil beibehalten, nach dem Sie sich sehnen.

Einfache Wege, um ein bisschen Luxus in den Alltag zu bringen
(Quelle: unsplash.com)

Bevor Sie sich darüber Gedanken machen, wie Sie einen luxuriösen Lebensstil führen können, sollten Sie einen Schritt zurücktreten und darüber nachdenken, was das eigentlich für Sie bedeutet. Das Konzept von Luxus ist eine sehr persönliche Angelegenheit, und Ihre Vorstellung von Luxus ist vielleicht nicht die gleiche wie die der Person, die im Zug neben Ihnen sitzt. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Luxus mehr mit dem Nettovermögen zu tun hat als mit Glück und Erfüllung. Sicherlich kann ein hohes verfügbares Einkommen das Leben erleichtern, aber es löst keine zerbrochenen Beziehungen, es kann keine Krankheiten heilen und es kann die Menschen nicht zurück ins Leben bringen.

Die Wahrheit ist, dass es wirklich bedeutet, einen luxuriösen Lebensstil zu führen, wenn man inneren Frieden und Glück mit seinem eigenen Leben und seiner Umgebung findet. Es ist ein Gefühl; ein Gefühl, dass Sie Ihr absolut bestes Leben führen und nichts weniger!

Hier ein paar erste Überlegungen: Was bringt Sie dazu, morgens aufzustehen? Wodurch fühlen Sie sich erfüllt? Glücklich? Andererseits sollten Sie sich überlegen, was Sie in Ihrem Leben derzeit stört. Sind es schlechte Gewohnheiten? Sind es Menschen, die Ihrer Einstellung nicht mehr dienlich sind? Oder stecken Sie einfach in einem Job fest, den Sie hassen? Vielleicht lieben Sie Ihre Arbeit, aber Sie möchten einfach mehr Freude in Ihrem Privatleben empfinden. Was, glauben Sie, hindert Sie daran, Ihr luxuriösestes Leben zu leben?

Beim Luxus geht es darum, das Positive im eigenen Leben zu finden und es in vollen Zügen zu genießen. Es wird immer Möglichkeiten geben, mehr zu erreichen, mehr zu verdienen, mehr zu besitzen, aber all das wird vergeblich sein, wenn man ständig mehr will, ohne das, was man bereits hat, zu schätzen.

Man sollte also verstehen, was Luxus für einen selbst bedeutet, und folgende Liste soll Inspiration dazu geben, den eigenen luxuriösen Lebensstil zu kreieren und zu leben.

Investieren Sie in alltägliche Opulenz

Die Art und Weise, wie Sie sich kleiden und Ihren persönlichen Look aktualisieren, kann wirklich einen Unterschied für die Art von Leben machen, die Sie zu haben glauben. Es kann unerreichbar sein, jeden Monat Designer-Handtaschen und -Schuhe zu kaufen, aber man kann in eine Reihe von Grundelementen investieren, die uns das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein.

Und warum nicht einmal etwas ganz Anderes ausprobieren, Freunde einladen und sich richtig herausputzen? Und wenn man, den Abend unvergesslich machen möchte, lädt man sich eine lustige Strip Poker Anleitung aus dem Internet und veranlasst seine Freunde sich von einer ganz anderen Seite zu zeigen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Genießen Sie die einfachen Vergnügungen

Heutzutage ist es so einfach, die alltäglichen Freuden des Lebens in den eigenen vier Wänden zu genießen! Finden Sie Luxus in einem Abend vor dem Fernseher mit einem guten Glas Wein, finden Sie Freude an Spaziergängen in der Dämmerung, schätzen Sie die Zeit, die Sie mit Ihrer Familie verbringen. Kurz gesagt, es geht darum, sich an dem zu erfreuen, was man schon hat, und zu schätzen, dass man vielleicht schon alles hat, was man braucht.

Haben Sie keine Ideen? Warum beginnen Sie nicht mit einer nächtlichen Hautpflege, bevor Sie ins Bett gehen? Es ist unglaublich, wie stimmungsaufhellend es ist, sich vor dem Schlafengehen zu verwöhnen. Machen Sie es noch luxuriöser, indem Sie sich eine Lymphdrainage-Gesichtsmassage gönnen – es gibt auch jede Menge Videos auf YouTube, die zeigen, wie man es macht. Natürlich mag das nicht jedem gefallen – vielleicht mögen Sie eher ein schönes abendliches Schaumbad oder kaufen jede Woche einen Strauß frischer Blumen, um Ihr Zuhause wie ein Hotel zu gestalten. Der Punkt ist, dass Sie diese einfachen Vergnügen in Ihrem Leben finden oder erreichen können, wenn Sie danach suchen und neue Dinge ausprobieren.

Qualität vor Quantität

Bei einem luxuriösen Lebensstil geht es nicht darum, Reichtum zur Schau zu stellen, sondern vielmehr darum, in Qualitätsprodukte zu investieren, die sich im Laufe der Zeit bewähren.  Es bedeutet, auf häufige Einkäufe von minderwertigen Produkten zu verzichten und stattdessen seltener in höherwertige Produkte zu investieren. Dieses Konzept lässt sich auf so vieles anwenden, von den Gegenständen in Ihrem Kleiderschrank bis hin zu den Möbeln in Ihrer Wohnung. Es geht nicht darum, das Budget zu überschreiten, sondern in Dinge zu investieren, die nicht so schnell ausgetauscht werden müssen wie minderwertige Dinge.

Die Bedeutung von Beziehungen

Vielleicht ist es jetzt schon klar, aber ein wirklich luxuriöser Lebensstil hat nicht wirklich etwas mit Geld zu tun. Es gibt einige Dinge, die das Glück im Leben ausmachen, die man einfach nicht kaufen kann. Die Gesundheit steht wahrscheinlich ganz oben auf dieser Liste, aber fast genauso wichtig sind die Beziehungen, die man mit Familie und Freunden hat. Ein enger Familien- und Freundeskreis und die Pflege guter Beziehungen sind ein einfacher Weg, um das Leben viel luxuriöser zu gestalten. Verbinden Sie sich mit den Menschen in Ihrer Umgebung, nehmen Sie den Hörer ab und rufen Sie jemanden an, mit dem Sie schon lange nicht mehr gesprochen haben. Unterschätzen Sie niemals den Luxus, Familie und Freunde zu haben, die Sie lieben, die Sie unterstützen und auf die Sie sich verlassen können, wenn Sie sich schlecht fühlen.

Einfache Wege, um ein bisschen Luxus in den Alltag zu bringen
(Quelle: unsplash.com)

Optimieren Sie Ihren Zeitplan

In der heutigen Zeit ist es leicht, sich von allem zu überwältigen – ein hektischer Job, private und geschäftliche Reisen, Hausarbeiten und die Technologie, die die Welt an den Fingerspitzen trägt. Bei all dem, was ständig passiert, ist es so wichtig, einen Schritt zurückzutreten und sich Zeit für etwas zu nehmen, das einem Spaß macht. Versuchen Sie, eine Aufgabe in Ihrem monatlichen Kalender durch etwas zu ersetzen, das Sie gerne tun – ein Vergnügen, bei dem Sie sich Zeit für sich nehmen.

Zeitblock

Wenn Sie jetzt denken: „Wie soll ich meinen Zeitplan straffen, wenn so viel los ist?“, dann sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, Ihren Kalender mit Zeitblöcken zu versehen. Einfach ausgedrückt, ist die Zeitblockierung eine Zeitmanagementtechnik, bei der Sie Ihren Tag in Zeitblöcke einteilen. Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Stunden für eine bestimmte Aufgabe vorsehen, können Sie sich besser auf die Erledigung dieser Aufgabe konzentrieren und sich bewusster machen, dass Sie nicht zu viel Zeit für die anstehende Aufgabe aufwenden. Es gibt so viele Bücher und kostenlose Artikel im Internet, die Ratschläge zur effektiven Zeiteinteilung geben, damit Sie mehr Zeit mit Dingen verbringen können, die Sie eigentlich tun wollen.

Erkennen Sie die Bedeutung einer gesunden Lebensweise

Ein gesunder Lebensstil ist der Inbegriff des Luxuslebens. In der Tat wird ohne Ihre Gesundheit alles andere irrelevant. Ein gesunder und damit luxuriöser Lebensstil, der oft zugunsten materieller Besitztümer vernachlässigt wird, ist tatsächlich sehr realisierbar. Wieso nicht einmal den gesundheitlichen Vorteilen einer pflanzlichen Ernährung und den mentalen Vorteilen regelmäßiger Yogaübungen eine Chance geben? Jeder sollte das finden, was sich für ihn richtig anfühlt, aber ein gesundheitsbewusster Lebensstil wird sich so positiv auswirken, dass Sie sich fragen werden, wie Sie jemals anders leben konnten!

Während wir die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres genießen, kündigt sich der Herbst mit großen Schritten an. Und dann ist es meist nicht mehr weit bis Weihnachten – eine Zeit, der Viele mit immenser Vorfreude entgegenfiebern, andere aber am liebsten aus dem Kalender streichen würden. Denn Weihnachten kann schnell in Stress ausarten.

Luxus statt Weihnachtsstress

Da müssen noch Geschenke besorgt werden. Die Familie kündigt sich an und statt besinnlich unter einer elegant geschmückten Tanne zu weilen, entspannten Tönen zu lauschen und ein Glas vollmundigen Rotwein zu genießen, peitsch draußen eisiger Wind gegen die Fenster, das Wetter ist mehr als ungemütlich und auch die schneeweiße Idylle will sich nicht einstellen. Doch das muss nicht sein!

Gönnen Sie sich den wohlverdienten Luxus

Packen Sie die Koffer und entfliehen Sie den kalten Temperaturen und dem Vorweihnachtstrubel. Raus aus dem Weihnachtstrott – rein in den Luxusurlaub. Umgehen Sie geschickt den Aufwand ein zauberhaftes Menü zu kochen und genießen Sie stattdessen das kulinarische Angebot anderswo auf der Welt.

Ob eine Schiffsreise, ein Flug in der First Class an ein Traumziel Ihrer Wahl oder eine umwerfende Unterkunft auf einer Insel oder mitten in den Bergen – Sie entscheiden, wo Sie die bevorstehenden Weihnachtstage verbringen möchten. Und auch wer Sie begleitet liegt natürlich ganz bei Ihnen. Mit oder ohne Kinder, als Single oder als Paar, an luxuriösen Angeboten mangelt es auch in diesem Jahr nicht.

Weihnachten auf hoher See

Wer nicht nur den Heiligen Abend außerhalb der eigenen vier Wände verbringen möchte, sondern die kompletten Feiertage weit ab von daheim verbringen will, wird im Internet schnell fündig. Dabei sorgen einige Angebote schon bei der Recherche für leuchtende Augen und ein unmissverständliches Kribbeln im Bauch.

Stechen Sie beispielsweise in See und erkunden Sie exotische Orte und Inseln im Indischen Ozean. Lassen Sie sich von Glanz und Gloria in Dubai begeistern. Entspannen Sie sich an Bord eines modernen Luxus Kreuzfahrtschiffs und lassen Sie sich nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Tauchen Sie ein in das kristallklare Wasser der Seychellen und lassen Sie an traumhaften Stränden den pulverfeinen Sand durch die Zehen rieseln. Schalten Sie in einem luxuriösen Bungalow auf Mauritius gänzlich ab und verbringen Sie in diesem Jahr nicht nur ein unvergessliches Weihnachtsfest, sondern ebenfalls einen eindrucksvollen Start ins neue Jahr.

Unvergessliche Weihnachtstage ohne Stress

Selbstverständlich lässt sich der wohlverdiente Luxus am Ende des Jahres nicht nur auf einem modernen Kreuzfahrtschiff oder einer gecharterten Yacht finden. Auch per Flugzeug können Sie im Handumdrehen atemberaubende Locations erreichen, die eine einzigartige Weihnachtszeit versprechen. Oder Sie mieten hierzulande eine Unterkunft mit all den Annehmlichkeiten, die Sie die stressigen Tage vor und zwischen den Feiertagen gänzlich vergessen lassen.

Packen Sie Ihre Koffer und planen Sie auch etwas Platz für passende Geschenke und Deko ein, denn auch im Weihnachtsurlaub müssen Sie auf festliche Dekoration oder einen wunderschönen Weihnachtsbaum nicht verzichten. Von luxuriösen Geschenken wie einer Rolex über handbemalte Krippenfiguren  und besinnliche Weihnachtsmusik – Sie bestimmen, wie Ihr Weihnachtsfest in diesem Jahr aussehen soll.

Ob Golf, Reitausflüge, Tauchen in farbenfrohen Korallenriffen, ein exotischer Spa, eine umwerfende Dachterrasse unter freiem Himmel, Skifahren in den Alpen oder ein romantisches Hotel am Ende der Welt – wie möchten Sie Weihnachten 2021 verbringen?

Christmas far far away

Eins ist sicher: Auch wer an Weihnachten unterwegs ist, muss auf Weihnachtsstimmung und Besinnlichkeit nicht verzichten. Denn trotz Hummer, Kaviar und erstklassiger Kost, möchten Viele am 24. Dezember nicht auf Weihnachtsklassiker wie Kerzen oder Weihnachtslieder verzichten. Und auch wer lediglich Platz für eine einzelne Tannenbaumkugel im Gepäck hat, um die gewählte Luxusunterkunft zu dekorieren, findet bei Anbietern wie Holyart einzigartige Produkte für jeden Geschmack. Hochwertige Handarbeitskunst und passende Details für einen unvergesslichen Weihnachtsabend sorgen so auch unterwegs für die passende Stimmung.  Unabhängig davon, ob Sie in diesem Jahr fremde Kulturen entdecken oder einige luxuriöse Tage an einem idyllischen Plätzchen in Deutschland verbringen möchten – stellen Sie sich auf entspannte Tage ein und entfliehen Sie der stressigen Weihnachtszeit.

Obwohl die Aufgaben im Bereich der Luxusimmobilien denen in der konventionellen Immobilienbranche sehr ähnlich sind, unterscheiden sich die zum Verkauf stehenden Objekte und die angewandten Methoden stark. Wer an einer Tätigkeit in diesem Sektor interessiert ist, findet hier eine kurze Beschreibung einiger Berufe in der Luxusimmobilienbranche.

Das sind die Berufe in der Luxusimmobilienbranche

Manager für Immobilienentwicklung

Im Kontakt mit prestigeträchtigen Kunden in einer Luxusimmobilienagentur muss der Immobilienentwicklungsmanager alle Tricks anwenden, um seine anspruchsvolle Kundschaft zufriedenzustellen, indem er ihr außergewöhnliche Immobilien anbietet.

Diese internationalen Luxuskunden haben sehr spezifische Erwartungen und wollen nur, dass der Immobilienentwicklungsmanager für sie die ideale Immobilie findet. Um ihren Anforderungen gerecht zu werden, muss dieser Fachmann bereit sein, alle Immobilienangebote zu finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen, an potenziellen Immobilienprojekten zu arbeiten oder sich für Baugrundstücke zu interessieren.

Nach der Genehmigung des Projekts ist er für die Überwachung der Bauphase bis zum Abschluss des Projekts verantwortlich. Er sorgt dafür, dass seine renommierten Kunden stets zufrieden sind. Um ihm bei seinen Aufgaben zu unterstützen, haben Marketinginstrumente einen besonderen Stellenwert.

Luxus Immobilienmakler

Obwohl der Name ihres Berufs ähnlich klingt, hat der Immobilienmakler für Luxuskunden wenig mit einem traditionellen Immobilienmakler gemein. Und das aus gutem Grund: Die Kundschaft, mit der sie zu tun haben, ist wesentlich anspruchsvoller. Sie interessieren sich für prestigeträchtige Immobilien und suchen nur nach Objekten der Spitzenklasse.

Die vom Immobilienmakler angewandten Verkaufstechniken sind sehr unterschiedlich, ebenso wie der kaufmännische Ansatz und die Verhandlungsführung.

Ihr größter Vorteil: Ein großes und solides Netzwerk von Käufern, auf das er sich jederzeit verlassen kann. Seine Geduld und seine Entschlossenheit, außergewöhnliche Objekte zu finden, werden in der Regel belohnt. Es werden Transaktionen im Wert von mehreren Millionen Euro getätigt.

Bauträger im Immobiliensektor

Dies ist zweifelsohne eine der wichtigsten Aufgaben in diesem Bereich. Der Bauträger arbeitet bei Bauprojekten mit dem Bauträgermanager zusammen.

Sie sorgen dafür, dass sich die Immobilien in den exklusivsten Gegenden befinden und dass die Pläne den Erwartungen der Luxuskunden perfekt entsprechen. Bei seiner Arbeit muss er seinen Kunden die Verwendung von Qualitätsmaterialien garantieren und ihnen gleichzeitig einen angenehmen und komfortablen Lebensraum bieten.

Sein Eingreifen ist bei dieser Art von Immobilienbauprojekten unerlässlich, da er als wesentlicher Vermittler zwischen den verschiedenen beteiligten Parteien (Bauherr, Bauunternehmen, Finanzverwalter usw.) fungiert.

Luxusimmobilien: eine lohnende Tätigkeit

Genau wie der Luxusmarkt im Allgemeinen entwickelt sich auch der Markt für Luxusimmobilien ständig weiter. Für eine Kundschaft, die immer auf der Suche nach neuen Trends ist, werden regelmäßig neue Investitionsmöglichkeiten angeboten.

In ständigem Streben nach Spitzenleistungen wird die Luxusimmobilienbranche durch neue Dienstleistungen und verwandte Geschäftsbereiche bereichert, die die Kerngeschäfte ergänzen.

Die Berufe in diesem Bereich bieten einen exklusiven Service für außergewöhnliche Immobilien, die an die besonderen Anforderungen dieses Marktes angepasst sind: Diskretion, Verfügbarkeit, Kompetenz, Reaktionsfähigkeit.

Und dank der Leistungsfähigkeit der besten spezialisierten digitalen Plattformen garantieren Fachleute der Luxusimmobilienbranche eine außergewöhnliche Sichtbarkeit für jede Immobilie.

Für knapp 30.000 Euro von London nach St. Petersburg hört sich exquisit an. Die kostbar ausgestattete Suite auf dem Schiff gewährt selbstverständlich den imponierenden Ausblick aufs Meer. Das Schiff erinnert an eine Yacht und sorgt für höchsten Komfort. Kabinen mit Balkon können gebucht werden, der eigene Balkon ist zweifellos angenehmer. Der 24-Stunden-Service versteht sich von selbst. Das hervorragend ausgestattete Kreuzfahrtschiff verfügt über unterschiedliche Restaurants, Bars, Theater und Diskotheken. Exklusive Spa-Angebote vervollständigen das pure Luxusleben. Die Kabinen sind selbstverständlich komfortabel ausgestattet mit Schreibtisch, Sitzecke, TV, Laptop-Anschluss, W-LAN Zugang, Telefon usw. Ein kleiner Kühlschrank befindet sich ebenso in der Kabine; wer es wünscht, bekommt einen Obstkorb.

Luxusleben - luxuriöse Kreuzfahrt

All-Inklusive-Kreuzfahrt

Sich um nichts kümmern, luxuriöse Auszeit vom Alltag, das ist der Traum vieler Menschen. Die exklusive Weltreise mit einigen markanten Punkten:

  • Abfahrt Hamburg, im Kreuzfahrtpaket sind die Hin- und Rückflüge, beispielsweise an dieser Stelle nach Hamburg, enthalten.
  • Dauer 275 Tage,
  • Hamburg – Montreal ist die erste Anlaufstelle,
  • danach von New York nach Nassau, Hauptstadt der Bahamas.

Es ist klar, dass nicht jede Station aufgeführt werden kann. Die letzte Etappe ist von Lissabon nach Hamburg. Es gibt Kategorien, die einfache Suite, die Suite mit Balkon und die Wellness-Kabine, letztere ist exklusiver und kostspieliger. Luxus-Kreuzfahrten werden häufig als Kreuzfahrt mit Flug angeboten, das sogenannte Rundum-sorglos-Paket. Zu den Leistungen gehören standardmäßig:

  • 24 Stunden-Kabinenservice,
  • Champagner zur Begrüßung,
  • Gepäckbeförderungen bei der Ein- und Ausschiffung,
  • Nutzung der Bordeinrichtungen, jedenfalls der meisten,
  • täglich gefüllte Minibar mit alkoholfreien Getränken,
  • exzellentes Unterhaltungsprogramm an Bord,
  • qualifizierte Kinderbetreuung.

Das Restaurant präsentiert kulinarische Genüsse für jeden Geschmack. Die französischen, asiatischen und mediterranen Delikatessen sind für den Genießer eins der Highlights auf dieser Reise. Der Spa-Bereich erlaubt Entspannung rundum, damit der Gast neue Energie schöpfen kann. Zeitweilig benötigt jeder Urlauber etwas Abwechslung, da passt doch ein Casinobesuch im Internet. Der Laptop, das Tablet sorgen für eventuelle Gewinne, um noch mehr Luxus zu genießen:

Echtgeld Online Casino.

Auf der exklusiven Kreuzfahrt Dubai erleben

Wer von Dubai hört, denkt an Reichtum und Überfluss. Die Besichtigung des Burj Khalifa, das größte Gebäude der Welt, ist beeindruckend. Den Cocktail in der 123. Etage mit Genuss schlürfen, hat schon was für sich. Der Stadtrundgang durch Abu Dhabi bleibt unvergessen. Wenn Sie wieder in Ihrer Kabine sind, erfreuen Sie sich bei einem spannenden Spiel allecasinos.at. Der exklusive Urlaub auf einem eleganten Kreuzfahrtschiff ist für manche Menschen machbar, sie erfreuen sich am sorglosen Leben.

Luxus – Schwelgen im Überfluss

Das ist der Traum vieler Menschen, es gibt durchaus präsentable Angebote, die diese Annehmlichkeiten versprechen und realisieren. Für viele Leute ist es ein Pluspunkt, unter sich zu sein. Das Sonnendeck ist privat, der Whirlpool oder der Balkon, Exklusivität steht an erster Stelle. Der verwöhnte Reisende kann sich unter die „breite Masse“ mischen oder für sich bleiben. Jeder genießt seinen Urlaub auf seine ihm angenehme Art und Weise. Auf den neueren Schiffen gibt es acht Restaurants, verhungern wird wohl kein Gast. Die Vegetarier, die Veganer verfügen über ihren eigenen Bereich.

In Zeitalter des Smartphone sollte man meinen, dass eigentlich die klassische Armbanduhr überflüssig geworden ist. Trotzdem stehen Luxusuhren am Handgelenk hoch im Kurs. Solche Uhren stehen für Wertbewusstsein, Stil und für Beständigkeit. Sie verbinden sehr edle Materialien mit modernster Technik und Technologie sowie einer alten Handwerkskunst.

Rolex Luxusuhren

Die Technik

Bei jeder Luxusuhr, unabhängig davon ob ein Quarz- oder Mechanik-Modell, handelt es sich um ein Meisterwerk, in dem mehrere Hundert Komponenten perfekt und aufwendig verarbeitet worden sind. Auch gibt es Ausführungen, bei denen vom ersten Entwurf bis zur fertigen und perfekten Luxusuhr mehrere Jahre vergehen. Gerade bei mechanischen Ausführungen handelt es sich teilweise um kleine Kunstwerke, die mit dem vorhandenen ausgeklügelten Zusammenspiel von Zeigern, Federn und Zahnrädern funktionieren. Dabei werden die mechanischen Modelle von einer spiralförmigen Feder angetrieben. Auch findet man darunter Modelle, die jeden Tagen von Hand aufgezogen werden müssen. Es gibt jedoch auch heutzutage solche Zeitmesser, die sich automatisch aufziehen, eben eine Automatikuhr. Viele exklusive Modelle findet man etwa bei www.uhrinstinkt.de.

Bei den Quarzuhren sorgt ein Quarzkristall für den Antrieb in der Uhr. Dabei ist für die erforderliche elektrische Spannung eine Batterie zuständig, die unter normalen Umständen ein bis zwei Jahr haltbar ist.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch, dass mechanische Luxusuhren nicht auf die Sekunde genau gehen. Dabei können Abweichungen bis zu sechs Sekunden pro Tag entstehen. Wenn jemand mit dieser kleinen Abweichung nicht leben kann, für den sind dann Chronometer eventuell eine Alternative. Diese Ausführung wird auch einer gesonderten Genauigkeitsprüfung unterzogen.

Dabei sind bei der Auswahl einer Luxusuhr neben dem Uhrwerk auch das Schutzglas und das Gehäuse wichtig.

Die unterschiedlich eingesetzten Materialien

Gold

Wenn man die Absicht hat, sich eine goldene Luxusuhr zuzulegen, sollte man auf die Härte und Reinheit achten. Dabei sind 18 Karat ideal. Hierbei ist dann die Uhr robust, aber auch kratzempfindlicher als Edelstahl.

Edelstahl

Bei einer Edelstahl-Ausführung handelt es sich um die etwas günstigere Alternative gegenüber einer Platin-Ausführung. Dabei ist der dort verwendete Edelstahl sehr widerstandsfähig, aber auch pflegeleicht.

Titan und Karbon

Wenn das Gehäuse aus Karbon ist, wirkt es extrem leicht und ist trotzdem sehr robust. Auch Titan ist sehr leicht, jedoch etwas weicher als andere Materialen für das Gehäuse.

Die Funktionen

Mechanische Uhren sind gerade im Luxusbereich häufig eine Kombination aus technischer Perfektion, Qualitätsarbeit sowie Tradition. Der Nachteil liegt jedoch etwas in der Pflege, die hier sehr kostspielig ist. Eine solche mechanische Ausführung muss alle 5 Jahre bei einem Uhrmacher in deren Einzelteile zerlegt werden und wird danach wieder zusammengesetzt.

Auch ist eine mechanische Funktion nicht so präzise, wie dies bei den Quarzuhren der Fall ist. Auch können Quarzuhren zu einem überschaubaren Kostenaufwand gepflegt und gewartet werden.

Zusätzlich gibt es eine Vielzahl von Zusatzfunktionen. Dabei sind Wochen- und Datumsanzeigen sehr gefragt. Für die Sportler und den Trägern oder Trägerinnen gibt es eine integrierte Stoppuhr. Wenn man häufig mit Wasser Kontakt hat, gibt es hierzu wasserdichte Lösungen. Auch ein ewiger Kalender sowie eine Minutenrepetition sind sehr gefragt. Aber auch hier gilt der Grundsatz, dass eine solche Uhr, bei der die Extras sehr aufwendig sind, desto teurer wird eine solche Ausführung.

Die richtige Pflege

Bei Luxusuhren handelt es sich um eine Art Schmuck, der genauso wie Schmuck, sorgfältig gepflegt und behandelt werden muss. Dabei sollte man vor allem die beigefügte Gebrauchsanweisung beachten.

Auch sollte man bedanken, dass sowohl das Glas als auch der Mechanismus der Uhr sehr empfindlich ist. Deshalb sollte man Stöße oder Schläge vermeiden. Auch vor einer sportlichen Betätigung, unabhängig davon, ob es sich um Golf oder Jogging handelt, sollte die Uhr deshalb abgenommen werden.

Auch beim Saunieren oder Schwimmen kann eine solche Ausführung Schaden nehmen. Die dort vorhandenen größeren Temperaturschwankungen sowie Feuchtigkeit sind nicht gut für das Innenleben. Davon ausgenommen sind spezielle Taucher- und Sportuhren.

Wenn Kondenswasserbildung auftritt, sollte man die Luxusuhr sofort zum Uhrmacher bringen. Die Uhr sollte auch nicht im Badezimmer, sondern immer geschützt und trocken aufbewahrt werden. Häufig erhält man beim Kauf eine gepolsterte Box zur speziellen Aufbewahrung.

Auch sollte man eine solche Uhr nicht für längere Zeit neben einem Fernseher, einem Computer oder ähnliche Ausführungen liegen lassen. Die hier eventuell entstehende magnetische Strahlung kann dazu führen, dass Teile im Inneren verschoben werden. Sollte einmal eine solche Uhr nicht richtig funktionieren, gibt es beim Uhrmacher auch die Möglichkeit, dies mit Hilfe eines Entmagnetisierungsgerätes zu beheben.

Auch ist es sinnvoll, die Uhr nach dem Tragen mit einem feuchten Tuch abzuwischen, um dadurch Rückstände von Handcreme, Schweiß oder Bodylotion zu entfernen. Die Zwischenräume bei den einzelnen Gliederarmbändern kann man mit Wattestäbchen oder eine etwas weicheren Zahnbürste säubern.

Grundsätzlich sollte man keine scharfen Reinigungsprodukte verwenden, weil diese der Oberfläche schaden und bei einigen Metallarten auch eine Korrosion in Gang setzen.

Immer benötigt eine solche Uhr-Ausführung eine Grundreinigung. Dies sollte man beim Uhrmacher mit Hilfe eines Ultraschallgeräte durchführen lassen. Auch wird von Experten geraten, einmal im Jahr die Uhr von einem Fachmann (Uhrmacher) überprüfen zu lassen.

Wenn man eine Luxusuhr nur zu ganz besonderen Anlässen trägt, ist es sinnvoll, die Uhr in einem sogenannten Uhrbeweger aufzubewahren. Ein solches Gerät sorgt dafür, dass die Uhr nicht stehen bleibt. Das Gerät sorgt dafür, dass laufend der Aufziehmechanismus aktiviert wird. Wenn die Uhr über einen Handaufzug verfügt, sollte man diese regelmäßig, im Normalfall täglich, aufziehen.

Die neuesten Artikel

Die beliebtesten Artikel