Tags Posts tagged with "Pool"

Pool

Das Nika Island Resort & Spa, das mit dem Tripadvisor Travellers’ Choice Award 2024 ausgezeichnet wurde, ist ein wahres Paradies im Herzen der Malediven. Diese prestigeträchtige Auszeichnung spiegelt die herausragende Qualität und den exzellenten Service wider, den das Resort seinen Gästen bietet. Hier erfährst du, warum das Nika Island Resort & Spa eine Reise wert ist und welche einzigartigen Erlebnisse dich dort erwarten.

Nika Island Resort & Spa auf den Malediven

Das Nika Island Resort & Spa liegt im Ari-Atoll, einem der schönsten und unberührtesten Atolle der Malediven. Das Resort zeichnet sich durch seine exklusive Atmosphäre, luxuriöse Unterkünfte und eine atemberaubende Umgebung aus. Die Auszeichnung mit dem Tripadvisor Travellers’ Choice Award 2024 ist ein Beweis für die hohe Zufriedenheit der Gäste und die kontinuierliche Exzellenz des Resorts.

Die Anreise

Die Reise zum Nika Island Resort & Spa beginnt in Malé, der Hauptstadt der Malediven. Von dort aus wirst du mit einem Wasserflugzeug direkt zum Resort gebracht. Der Flug über das türkisblaue Wasser und die atemberaubenden Korallenriffe bietet bereits einen Vorgeschmack auf das, was dich im Resort erwartet. Die Anreise ist ein Erlebnis für sich und gibt dir die Möglichkeit, die spektakuläre Schönheit der Malediven aus der Vogelperspektive zu bewundern.

Die Unterkünfte

Das Nika Island Resort & Spa bietet eine Vielzahl an luxuriösen Unterkünften, die alle so gestaltet sind, dass sie dir maximale Privatsphäre und Komfort bieten. Die Villen sind entweder direkt am Strand oder auf Stelzen über dem Wasser gebaut, sodass du immer einen atemberaubenden Blick auf das Meer hast.

Wasservillen

Die Wasservillen bieten einen unvergleichlichen Blick auf den Ozean und direkten Zugang zum kristallklaren Wasser. Ausgestattet mit großzügigen Terrassen und privaten Sonnendecks, sind sie der perfekte Ort, um die maledivische Sonne zu genießen. Einige Villen verfügen sogar über einen privaten Pool, der das luxuriöse Erlebnis noch weiter steigert.

Strandvillen

Die Strandvillen sind geräumig und elegant eingerichtet, mit direktem Zugang zum privaten Strandabschnitt. Jede Villa verfügt über einen privaten Garten, eine Sonnenterrasse und eine Außendusche, die dir das Gefühl gibt, inmitten der Natur zu sein. Die Einrichtung kombiniert moderne Annehmlichkeiten mit traditionellen maledivischen Elementen und schafft so eine harmonische und entspannende Atmosphäre.

Nika Island Resort & Spa auf den Malediven

Kulinarische Erlebnisse

Das kulinarische Angebot im Nika Island Resort & Spa ist ebenso beeindruckend wie die Umgebung. Die Restaurants bieten eine breite Palette an internationalen und lokalen Gerichten, die aus den frischesten Zutaten zubereitet werden.

Main Restaurant

Das Hauptrestaurant serviert täglich wechselnde Buffets mit einer Vielzahl an köstlichen Speisen. Von frischen Meeresfrüchten über exotische Früchte bis hin zu internationalen Klassikern ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die offene Küche ermöglicht es dir, den Köchen bei der Zubereitung deiner Mahlzeiten zuzusehen, was das kulinarische Erlebnis noch spannender macht.

Themed Dinners

Regelmäßig finden thematische Abendessen statt, bei denen du die Möglichkeit hast, traditionelle maledivische Gerichte zu probieren und mehr über die lokale Küche zu erfahren. Diese Abende sind ein Highlight und bieten dir die Gelegenheit, neue Geschmacksrichtungen zu entdecken und in die Kultur der Malediven einzutauchen.

Entspannung und Wellness

Das Nika Island Resort & Spa bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung und Erholung. Das preisgekrönte Spa des Resorts ist der perfekte Ort, um Körper und Geist zu revitalisieren.

Lotus Spa

Das Lotus Spa liegt inmitten eines tropischen Gartens und bietet eine breite Palette an Behandlungen, die von erfahrenen Therapeuten durchgeführt werden. Von traditionellen Massagen über Gesichtsbehandlungen bis hin zu speziellen Wellness-Ritualen – hier findest du alles, was du brauchst, um dich zu entspannen und zu regenerieren.

Yoga und Meditation

Neben den Spa-Behandlungen bietet das Resort auch Yoga- und Meditationskurse an. Diese Sitzungen finden oft am Strand oder in speziell dafür vorgesehenen Bereichen statt und bieten dir die Möglichkeit, dich in einer ruhigen und friedlichen Umgebung zu entspannen.

Aktivitäten und Erlebnisse

Das Nika Island Resort & Spa bietet eine Vielzahl an Aktivitäten, die deinen Aufenthalt unvergesslich machen. Ob du die Unterwasserwelt erkunden, sportliche Herausforderungen suchen oder einfach nur entspannen möchtest – hier ist für jeden etwas dabei.

Schnorcheln und Tauchen

Die Malediven sind bekannt für ihre atemberaubenden Korallenriffe und die reiche Unterwasserwelt. Das Resort bietet Schnorchel- und Tauchausflüge an, bei denen du die faszinierende Vielfalt an Meeresbewohnern entdecken kannst. Professionelle Tauchlehrer begleiten dich und sorgen dafür, dass du ein sicheres und unvergessliches Erlebnis hast.

Wassersport

Für Abenteuerlustige bietet das Resort verschiedene Wassersportarten an, darunter Jetski, Windsurfen und Kajakfahren. Diese Aktivitäten bieten dir die Möglichkeit, die maledivischen Gewässer auf spannende Weise zu erkunden.

Fazit

Das Nika Island Resort & Spa ist ein wahrhaft paradiesisches Reiseziel, das durch seine luxuriösen Unterkünfte, exquisite Küche und vielfältigen Aktivitäten überzeugt. Die Auszeichnung mit dem Tripadvisor Travellers’ Choice Award 2024 unterstreicht die hohe Qualität und den exzellenten Service, den das Resort seinen Gästen bietet. Wenn du nach einem Ort suchst, der dir unvergessliche Erlebnisse und totale Entspannung bietet, dann ist das Nika Island Resort & Spa die perfekte Wahl.

Der Garten ist ein Ort der Erholung und Entspannung. Hier können wir die Seele baumeln lassen und uns vom Alltagsstress erholen. Der Garten ist jedoch mehr als nur ein Ort zum Relaxen. Er kann auch zur Luxus-Wellnessoase werden, in der wir uns einfach fallen und verwöhnen lassen können.

Der Garten als Luxus-Wellnessoase

Die Hängematte an der frischen Luft, die Nähe zur Natur und die Ruhe des Ortes sind ideal, um den Körper und die Seele zu regenerieren. Um den Garten in eine Luxus-Wellnessoase verwandeln zu können, geben wir nachfolgend einige Tipps für die Gestaltung.

Gestaltungselemente für den perfekten Wellness-Garten

Es gibt viele verschiedene Arten, einen Garten in eine Luxus-Wellnessoase zu verwandeln. Das Wichtigste bei der Gestaltung ist es, auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu achten.

Whirlpool oder Pool für eine erfrischende Erholung

Ob man sich für einen Whirlpool oder einen herkömmlichen Pool entscheidet, hängt ganz von den persönlichen Vorlieben ab. Beide Optionen bieten eine wundervolle Erfrischung an heißen Tagen und eine großartige Möglichkeit, sich im Freien zu erholen.

Wer sich für einen Whirlpool entscheidet, kann sich auf ein unvergleichliches Massageerlebnis freuen. Die Wasserdruckmassage lindert Muskelkater und Verspannungen und hilft dabei, sich zu entspannen. Außerdem ist ein Whirlpool die perfekte Wahl für alle, die gerne gemeinsam mit Freunden oder Familie entspannen.

Ein herkömmlicher Pool ist die perfekte Wahl für diejenigen, die Entspannung und Bewegung miteinander verbinden möchten. Man kann in aller Ruhe schwimmen oder einfach nur in der Sonne liegen und die Sonnenstrahlen auf der Haut genießen.

In einer Hängematte die Seele baumeln lassen

In einer Hängematte die Seele baumeln lassen – das ist wohl die Definition von Entspannung. Und was gibt es Schöneres, als sich nach einem langen Tag in der Natur in seiner eigenen Hängematte zu entspannen?

Sie bietet nicht nur einen gemütlichen Ort zum Relaxen, sondern ist auch ein echter Blickfang, wenn man diese perfekt in Szene setzt und in ein Gesamtkonzept, mit einer Lounge und anderen Elementen, integriert.

Die Auswahl an Hängematten ist auf https://www.diehängematte.de/ groß – von unifarben über gemustert hin zu bunt. Eine bunte Hängematte kann etwa ein tolles Akzentelement sein, während eine unifarbene dezent bis edel wirken kann. Einfach mit den passenden Kissen schmücken, mit schönen Lampen und Lichterketten dekorieren und schon hat man einen Entspannungsort der Extraklasse geschaffen.

Sauna – ein Ritual für die Seele

Eine Sauna ist ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und die Seele zur Ruhe kommen zu lassen. Das Aufguss-Ritual ist eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst zu verwöhnen und neue Kraft zu tanken. Eine Sauna im Garten ist daher ein absolutes Highlight und lädt zu entspannten Stunden mit Freunden und der Familie ein.

Die Gestaltung einer Sauna sollte jedoch mit Bedacht geschehen, damit sie auch wirklich den Erwartungen entspricht und das gewünschte Wellness-Feeling ausstrahlt. Die richtige Auswahl der Sauna-Heizung ist hierbei genauso wichtig wie die passenden Zusatz-Features, beispielsweise ein integriertes Soundsystem.

Die Gestaltung des Sauna-Inneren ist natürlich ebenfalls von Bedeutung. Hier sollten primär die Materialien stimmig und hochwertig sein. Auch die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle und kann durchaus etwas extravagante Akzente setzen.

Exklusive Feuerstelle – ein Blickfang im Garten

Feuerstellen sind eines der beliebtesten Gestaltungselemente für Luxus-Wellness-Gärten. Sie bringen nicht nur Wärme und Licht in den Garten, sondern schaffen auch eine Atmosphäre der Gemütlichkeit. Die Feuerstelle sollte so gestaltet werden, dass sie zum restlichen Garten passt und ein harmonisches Gesamtbild ergibt. So lassen sich auch mehrere Feuerstellen miteinander kombinieren und können sogar als Design-Element dienen.

Fazit: Wellness im eigenen Garten

Wellness im eigenen Garten ist die perfekte Kombination aus Natur und Luxus. Durch die unterschiedlichen Möglichkeiten, die der Garten bietet, können wir uns ganz nach unseren Wünschen und Bedürfnissen entspannen und erholen. Ob wir uns für eine luxuriöse Sauna entscheiden oder einfach nur die Natur in der Hängematte genießen wollen – mit der richtigen Gestaltung kann man also einen wahren Wellness-Tempel im eigenen Garten schaffen, ohne dafür verreisen zu müssen.

Renommiertes Country Retreat mit über 100-jähriger Geschichte empfängt wieder Gäste in neugestalteten Zimmern und Suiten – Kulinarische Hochgenüsse im Restaurant Marigold von Starkoch Jean-Georges Vongerichten – Großzügiger Infinity Pool

Luxusresort Keswick Hall am Fuße der Blue Ridge Mountains in Virginia

Nach mehrjähriger, umfassender Renovierung öffnet das traditionsreiche Luxushotel Keswick Hall in Virginia wieder für Erholungssuchende seine Pforten. Das Resort liegt nur zehn Autominuten außerhalb von Charlottesville in der idyllischen Landschaft von Albemarle County mit direktem Blick auf die Blue Ridge Mountains. Die komplette Resortanlage und öffentlichen Bereiche wurden neu konzipiert, zusätzliche Gästezimmer sowie ein freistehendes Restaurant geschaffen, und für aktive Entspannung sorgen ein großer Infinity Pool mit Cabanas sowie Tennisplätze.

Moderne Leichtigkeit und höchster Schlafkomfort

Seit 1912 zählt Keswick Hall zu den exklusivsten Adressen in Virginia und beherbergt nun nach der Neueröffnung über 80 luxuriöse Zimmer und Suiten, 42 davon sind komplett neu entstanden. Die in Weiß-, Blau- und Cremetönen gehaltenen Gästezimmer sind mit hellem Holz, eleganten Möbeln, luxuriösen Betten mit Duxiana-Matratzen sowie Bettwäsche und Badequipment von Frette ausgestattet. Die Hardie Presidential Suite – nach dem Familiennamen der Besitzer benannt – bietet Gästen einen 78 Quadratmeter großen Wohnbereich mit angrenzendem Schlafzimmer, das sich über knapp 70 Quadratmeter erstreckt, sowie Kitchenette mit Bar, einen privaten Eingang und einen Balkon mit Panoramablick auf die Bergkulisse.

Luxusresort Keswick Hall am Fuße der Blue Ridge Mountains in Virginia

Marigold von Starkoch Jean-Georges Vongerichten

Biologisch angebaute und nachhaltige Zutaten, darauf setzt das Team im neu geschaffenen Restaurant Marigold des renommierten Küchenchefs Jean-Georges Vongerichten. Die Zutaten werden von lokalen Familienbetrieben und Lieferanten bezogen, unter anderem auch von der nahegelegenen Oakdale Farm, die vom Hotel betrieben wird und auf der viele der Gemüse, Kräuter und essbaren Blumen, die auf der Speisekarte zu finden sind, angebaut werden. Das Restaurant verfügt über 130 Sitzplätze im Innenbereich, 20 an der Bar und 70 Plätze im Außenbereich. Der „rustikale Schick“ zeichnet sich durch weiße Fliesen und Holzböden, eine Bar mit Keramikoberfläche, einen Steinkamin und einen lebhaften Außenbereich aus.

Keswick Hall offeriert ein perfektes Zusammenspiel an Veranstaltungs-Locations im Innen- und Außenbereich auf über 1.400 Quadratmetern. Der neu gestaltete Keswick Ballroom bietet bis zu 240 Gästen Platz, im The Garden Room sorgen bodentiefe Fenster für einen unvergesslichen Blick auf die Blue Ridge Mountains. Für Outdoor-Veranstaltungen vor idyllischer Kulisse mit bis zu 500 Personen stehen die neu gestalteten Außenbereiche zur Verfügung – natürlich mit maßgeschneiderten Zeltlösungen, falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte.

Luxusresort Keswick Hall am Fuße der Blue Ridge Mountains in Virginia

Entspannung im Spa-Bereich und in der Natur

Die Neugestaltung der Anlage wurde unter dem Aspekt einer nachhaltigen Entwicklung des Resorts konzipiert. Die Gärten und Parkanlagen entsprechen der regionalen Topographie, ergänzt durch die typische Flora und Fauna Virginias. Auf unzähligen Wegen können Gäste die Umgebung bei einem Spaziergang entdecken. Ein weiteres Highlight ist der T-förmige beheizte Infinity Pool mit spektakulärem Blick auf die Umgebung, der sich über zwei Ebenen erstreckt. 2022 wird in Keswick Hall auch der Spa-Bereich mit acht Behandlungskabinen eröffnen und ausgewählte Anwendungen anbieten.

Die neue Tennisanlage umfasst sieben Courts, auf denen Profis für private Tennisstunden, Gruppenunterricht und Firmenevents bereitstehen. Für weitere Freizeitunterhaltung sorgen der hauseigene renommierte Golfplatz Full Cry, entworfen von dem berühmten Golfarchitekten Pete Dye, Wein-Tastings lokaler Produzenten und zahlreiche Wanderwege durch die malerische Landschaft Virginias.

Virginia gehört gemeinsam mit der US-Hauptstadt Washington, DC und dem Bundesstaat Maryland zur Capital Region USA – mehr Informationen gibt es unter www.capitalregionusa.de oder auf Facebook.

Die beliebtesten Artikel