Tags Posts tagged with "Rauchen"

Rauchen

Rauchen kommt scheinbar immer mehr aus der Mode. Während es in der Vergangenheit noch schick war zu rauchen, hat sich im Laufe der letzten Jahre einiges gewandelt und ein Umdenken eingesetzt. Es werden nicht nur immer mehr Räume geschaffen in denen nicht mehr geraucht werden darf, sondern auch die Kosten haben enorm angezogen, so dass Rauchen für manche Raucher zum Luxus geworden ist.

Unauffällige Alternativen zur Zigarette

Mit dem Rauchen aufhören oder einfach nur nicht mehr so ungesund leben wollen, weil man raucht, die Gründe Alternativen zu suchen, sind sehr unterschiedlich. Für viele Leute besteht das Hauptproblem darin, kein Nikotin mehr zu bekommen und so dann einen Entzug zu machen, der sehr unangenehm ist. Übelkeit, Schwindel, Heißhunger und eine innere Unruhe, sind nur ein paar Symptome, die auftreten können. Eine unauffällige Alternative, bei der man das Nikotin noch bekommen kann, ist daher interessant.

Snus gilt als eine solche Alternative, die allerdings in der EU nicht erhältlich ist. Bei Snus handelt es sich um speziell aufbereitetes und aromatisiertem Tabak, das in ein Beutelchen kommt. Man legt es im Mund zwischen Lippe und Zahnfleisch und behält es dort so lang man mag. Doch diese Form von Tabak ist nicht erlaubt in der EU, wie man, ergänzt mit weiteren Informationen, auf dieser Homepage nachlesen kann: https://www.northerner.com/de/

In der EU frei verkäuflich sind aber ähnliche Produkte, die Nicotine Pouches. Hierbei handelt es sich auch um kleine Beutelchen, die allerdings mit einem Füllstoff gefüllt sind, der Nikotin und Aromen enthält, die den bitteren Geschmack des Nikotins überdecken. Auch diese Beutelchen werden im Mund zwischen Zahnfleisch und Lippe gesteckt und dort so lang behalten, wie man mag. Viele Geschmacksrichtungen machen die Nicotine Pouches sehr interessant für Nichtraucher.

Der Vorteil an dieser unauffälligen Alternative ist, dass man sie quasi überall einnehmen kann. Egal ob im Theater, bei einem Konzert oder im Musical, man braucht nicht auf Raucherpausen warten und vor die Tür gehen, um seinen Nikotinspiegel aufzufüllen.

Die E-Zigarette ist eine bekannte Alternative

Die E-Zigarette ist eigentlich jedem angehenden Nichtraucher bekannt und sie scheint recht beliebt zu sein. Sie hat nicht nur den Vorteil, dass der Raucher sein Nikotin auf eine recht angenehme Art erhält, er hat vor allem noch etwas in den Händen.

Die E-Zigarette arbeitet nach einem recht einfachen Prinzip. Es wird ein spezielles Liquid benötigt, dass neben dem Nikotin auch Aromen enthält, die den bitteren Nikotingeschmack überdecken. Dieses Liquid wird dann über einen Docht gleichmäßig in der Dampfkammer verteilt. Sobald man dann an der E-Zigarette zieht oder einen speziellen Knopf am Akku drückt, je nach Modell unterschiedlich, wird das Liquid verdampft und kann eingeatmet werden. Da es sich um Dampf handelt, soll das Ein- und Ausatmen sehr angenehm sein, im Vergleich zu einer Zigarette. Da das Liquid aromatisiert ist, riecht es auch recht angenehm und ist zudem nicht gesundheitsschädlich für den Raucher und die Umstehenden, im Vergleich zum Zigarettenrauch.

Auch wenn vieles für die E-Zigarette spricht, ist sie noch nicht in allen Innenräumen erlaubt bzw. erwünscht. Man sollte sich im Vorwege, oder vor Ort, erkundigen, ob E-Zigaretten auch im Innenraum genutzt werden dürfen, oder ob man vor die Tür muss.

Alternativen zum Rauchen im Trend
Bild: verschiedene Typen von E-Zigaretten ; Bildquelle: Ethan Parsa auf Pixabay

Kautabak – weltbekannt und doch nicht so beliebt

Kautabak ist eine nicht ganz so beliebte Alternative, was daran liegen kann, dass man es zwar auch im Mund hat, aber keinen Beutel darum. Die verarbeiteten und mit Soßen getränkten Tabakblätter werden in Riegel oder Stangen gepresst und in kleinen Tabakstückchen in die Wange gelegt, bis die Wirkung des Nikotins nachlässt und man dann leicht kaut. Dies empfinden viele als eklig und trauen sich nicht daran, außerdem muss der ausgelaugte Tabak ja noch entsorgt werden.

Ein Fazit

Es wurde nur sehr bekannte Alternativen zur Zigarette angerissen, wenn man sich ernsthaft mit dem Thema beschäftigt, wird man im Internet noch deutlich mehr Möglichkeiten finden, ein Blick lohnt sich.

Die beliebtesten Artikel