Besondere Wege, sich effektiv zu entspannen

Das Thema Entspannung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Viele Menschen laufen mit dauerhaften Muskelverspannungen herum und gönnen sich eine regelmäßige Massage. Auch die seelische Gesundheit muss erhalten werden, vor allem in herausfordernden Krisenzeiten. Schlafprobleme und Grübelattacken sind die Auswirkungen einer angespannten Seele, die wiederum auf die körperliche Verfassung zurückwirkt.

Legale, bewusstseinserweiternde Mittel für die Psyche

CBD

Das Feierabendbier gehört für viele Arbeitnehmer zum Leben dazu. Es dient der Entspannung und erfüllt diesen Zweck sehr gut, indem es meistens schlapp und müde macht. Entspannende Substanzen können jedoch auch vielfältige und bereichernde Wirkungen haben, die weit über den Effekt von Alkohol hinausgehen. Das sind zum Beispiel Aphrodisiaka, CBD oder spezifische Kräuter wie z.B. Kanna und Kratom. Diese Begriffe klingen in den meisten Ohren ungewohnt, doch eigentlich handelt es sich um Substanzen, die schon seit Hunderten oder Tausenden Jahren von den Menschen genutzt werden.


Leider ist das Wissen um diese Substanzen verloren gegangen, doch es gibt Spezialisten, bei denen man sich informieren und die entsprechenden Dinge bestellen kann. Lucy-Store ist einer dieser Spezialisten. Bei Lucy finden Interessierte Informationen, Anleitungen und natürlich die entsprechenden, legalen Drogen. Hier geht’s zum Online Shop.

Was erwartet den Käufer? Neben Mitteln für die Feierstimmung gibt es auch aphrodisierende oder entspannende Kräuter.

Zu erwähnen ist auch das umfangreiche Angebot an Produkten mit CBD. Dieser nicht berauschende Inhaltsstoff des Hanfes, der ältesten Nutzpflanze der Menschheit, ist ein wahres Wundermittel bei zahlreichen Krankheiten, bei denen viele Medikamente machtlos sind. CBD wirkt jedoch auch gegen Schlafstörungen und hilft so, dass man am Morgen entspannt und voller Kraft in einen neuen Tag starten kann.

Mit diesen Methoden gelingt es, den Körper effektiv zu entspannen

Sauna

Eine ganz private Sauna oder Infrarotsauna in den eigenen vier Wänden kann dafür sorgen, dass man seinem Körper durch regelmäßige Wärmebehandlungen zur Entspannung verhilft. Die Infrarotsauna ist besonders schonend, denn sie erzeugt eine sanfte Wärmestrahlung, die ganz ohne heiße Steine und Aufgüsse auskommt. Besonders positiv ist, dass nur ein normaler Stromanschluss benötigt wird. Im Vergleich ist der Einbau einer finnischen Sauna deutlich aufwendiger, denn sie braucht Starkstrom.

Eine schöne Alternative ist eine Fasssauna aus Holz, für die man allerdings einen eigenen Garten benötigt. Sie wird mit Holz angeheizt und ist dadurch extrem sparsam im Verbrauch.

Regelmäßiges Saunieren – auch im Sommer – stärkt den Körper und sorgt für elastische Gefäße, zumindest dann, wenn sich Hitze und kalte Güsse abwechseln. Zudem ist die Tiefenwirkung der Wärme sehr entspannend.

Yoga und Meditation

Yoga und Meditation

Bei Yoga und Meditation handelt es sich zwar mittlerweile nicht mehr um außergewöhnliche Wege der Entspannung, doch sie werden zu selten praktiziert. Yoga entspannt Körper UND Geist und bringt die beiden ins Gleichgewicht, während Mediation den Geist in eine achtsame Stimmung bringt. Beides kann dabei helfen, herausfordernde Zeiten besser meistern zu können.

Um Yoga und Meditation praktizieren zu können, muss man nicht einmal das Haus verlassen. Es gibt online zahlreiche Kurse und geführte Meditationen, die oft kostenlos sind. So gelingt der Einstieg leicht.

KEINE KOMMENTARE

Deine Meinung?